100 »Pfiffige« WhatsApp Sprüche [Ein garantierter Volltreffer]

WhatsApp ist für viele aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Der inoffizielle Nachfolger der SMS wird täglich millionenfach genutzt und erfreut sich sehr hoher Beliebtheit. Über den bekannten Messenger verfassen wir meist kurze Textnachrichten, verschicken Bilder und Videos und nehmen Sprachnachrichten auf. Die einzigartige App macht unser Leben flexibler, einfacher und vor allem kommunikativer. Wir haben 100 pfiffige WhatsApp Sprüche für Dich herausgesucht, die zu jeder Lebens- und Gefühlslage passen. Egal ob lustig oder traurig, über die Liebe oder das Leben – wir haben immer einen passenden Spruch oder ein schönes Zitat parat. Natürlich eignet sich unsere Sammlung auch hervorragend für den WhatsApp Status.

Genieße den Moment, bevor er zur Erinnerung wird - WhatsApp Sprüche
Genieße den Moment, bevor er zur Erinnerung wird – WhatsApp Sprüche

1. Künstliche Intelligenz hat keine Chance gegen natürliche Dummheit.

 

2. Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.

 

3. Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt dir die Zeit deine Freunde.

 

4. Wieso zu Fuß gehen? Ich habe doch vier gesunde Reifen!

 

5. Genieße den Moment, bevor er zur Erinnerung wird.

 

Passt gut zum Thema:

 

6. Die drei schlimmsten Übel sind Dummheit, Faulheit und Feigheit.

 

7. Nur ein Narr macht keine Experimente.
Charles Darwin

 

8. Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben. Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

 

9. Was Du hast, können viele haben. Doch was Du bist, kann keiner sein.

 

10. Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts.
Konrad Adenauer

Lache mit Vielen aber vertraue nur Wenigen - WhatsApp Sprüche
Lache mit Vielen aber vertraue nur Wenigen – WhatsApp Sprüche

11. Nimm dir Zeit zum Nachdenken, aber wenn die Zeit zum Handeln kommt, hör auf mit dem Denken und geh los.
Andrew Jackson

 

12. Was ich mir immer zu viel mache, sind Reis, Nudeln und Gedanken.

 

13. Wer Platz im Herzen eines anderen Menschen hat, ist nie allein.

 

14. Lache mit Vielen aber vertraue nur Wenigen.

 

15. Geduld ist das Vertrauen, dass Alles kommt, wenn die Zeit reif ist.

 

Passt gut zum Thema:

 

16. Wenn du das Meer im Rückspiegel siehst, fährst du in die falsche Richtung.

 

17. Eine gute Beziehung ist wie Haarspray: perfekter Halt ohne zu kleben.

 

18. Ich schulde meinen Träumen noch ein Leben, du auch?

 

19. Wenn du fliegen willst, musst du das loslassen, was dich runterzieht.

 

20. Wie wertvoll es doch ist, jemanden zu haben, neben dem man laut denken kann.

Was Du hast, können viele haben. Doch was Du bist, kann keiner sein - WhatsApp Sprüche
Was Du hast, können viele haben. Doch was Du bist, kann keiner sein – WhatsApp Sprüche

21. Manchmal zeigt sich der Weg erst, wenn man anfängt, ihn zu gehen.
Paulo Coelho

 

22. Zeit ist kostbar, verschwende sie weise.

 

23. Gib das, was dir wichtig ist, nicht auf, nur weil es nicht einfach ist.
Albert Einstein

 

24. Unbezahlbar misst man nicht in Geld. Sondern in Gefühlen.

 

25. Das ist kein Chaos in meiner Wohnung, das ist meine Interpretation von „Kreativ Wohnen“.

 

Passt gut zum Thema:

 

26. Was für ein Bild gibst du denn ab? Keine Ahnung! Ich hab‘ s noch nicht ganz fertig gepuzzelt.

 

27. Dort wo andere verzweifeln, fange ich erst an richtig gut zu werden!

 

28. Soziales Netzwerk hieß früher: Draußen.

 

29. Die einzigen Dates die ich momentan habe, sind Updates.

 

30. Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht für das, was du verstehst.

Künstliche Intelligenz hat keine Chance gegen natürliche Dummheit - WhatsApp Sprüche
Künstliche Intelligenz hat keine Chance gegen natürliche Dummheit – WhatsApp Sprüche

31. Tu was du kannst. Mit dem was du hast. Dort wo du bist.

 

32. Früchte reifen durch die Sonne, Menschen durch die Liebe.
Julius Langbehn

 

33. Hab mich selbst gefunden. War gar nicht so schwer, stand neben mir.

 

34. Der menschliche Geist erblüht in der Kreativität und stirbt in der Routine.
Vilayat Khan

 

35. Die wichtigste Art von Freiheit ist, zu sein wer du wirklich bist.
Jim Morrison

 

36. Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.

 

37. Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis. Vielleicht ist keins da.
Franz Kafka

 

38. Wer hindert uns eigentlich daran, dass zu tun, was wir von anderen erwarten?

 

39. Aus Angst, das Falsche zu tun, tun viele gar nichts. Und genau das ist das Falsche.

 

40. Bist du gescheitert? Super! Das heißt, du hast etwas versucht!

 

41. Viele Leute hören nur die Hälfte… Verstehen ein Viertel und erzählen das Doppelte!

 

42. Ich habe keine Macken. Das sind Special Effects!

 

43. Heute ist der Tag des Mitdenkens. Schade, dass ihn so wenige feiern können.

 

44. Die mit Persönlichkeit findet man immer außerhalb des Rudels.

 

45. Jede Geschichte hat ein gutes Ende, du musst nur entscheiden wann du aufhörst zu erzählen.

 

46. Ausfahrt freihalten! Freiheit aushalten!

 

47. Whiskey ist gut gegen Schlangenbisse, darum sollte er in keinem Schlafzimmer fehlen.
Mark Twain

 

48. Je öfter eine Dummheit wiederholt wird, desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit.
Voltaire

 

49. Erhebe deine Worte, nicht deine Stimme. Es ist der Regen, der die Blumen wachsen lässt, nicht der Sturm.
Rumi

 

50. Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
Arthur Schopenhauer

 

51. Ich bin nicht „anders“, ich bin ich Selbst.

 

52. Das Schicksal mischt die Karten, aber meistens spielst Du das Spiel.

 

53. Mit dem Erwachsensein ist es ähnlich wie mit dem alt sein: Alle wollen es werden, aber keiner will es sein.

 

54. Realität ist was für Menschen, die Angst vor Einhörnern haben.

 

55. Ich bin nicht gefallen, ich habe den Boden attackiert.

 

56. Tut mir leid, ich habe weder die Geduld noch die Buntstifte um es dir zu erklären.

 

57. Wer im Glashaus sitzt sollte Nachts das Licht ausmachen.

 

58. Meditieren ist besser als nix tun.

 

59. Lieber locker vom Hocker, als hektisch über’n Ecktisch.

 

60. Egal wieviel Geld du hast, am Strand ist Meer.

 

61. Die Fähigkeit, glücklich zu leben, kommt aus einer Kraft, die der Seele innewohnt.
Marc Aurel

 

62. Es gibt keine Unmöglichkeit, es gibt nur Unfähigkeit.

 

63. Ich will gar nicht, dass mich jeder mag. Die Zuneigung gewisser Personen ließe mich sogar in der Selbstachtung sinken.
Henry James

 

64. Glaube an das, was noch nicht ist, damit es werden kann.

 

65. Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.
Henry Ford

 

66. Lege Wert auf eine gute Gesellschaft, auch wenn du alleine bist.

 

67. Behalte die Sterne immer im Auge und die Füße am Boden!

 

68. Flausen im Kopf sind der perfekte Airbag für die Seele.

 

69. Die Mutigen leben nicht ewig. Aber die Ängstlichen leben gar nicht.

 

70. Du bist vielleicht enttäuscht, wenn du scheiterst, aber du bist verloren, wenn du es nicht versuchst.
Beverly Sills

 

71. Millionen sehnen sich nach Unsterblichkeit und wissen nicht, was sie an einem regnerischen Sonntagnachmittag mit sich anfangen sollen.
Susan Ertz

 

72. Niemand, nicht einmal die Dichter, hat jemals ermessen, wieviel das Herz aushält.
Zelda Fitzgerald

 

73. Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht.
Friedrich Nietzsche

 

74. Die Dinge gelingen am besten da, wo wir sie nicht so ernst nehmen, plötzlich passt ein Stein zum anderen.

 

75. Vertraue deinem Herzen, denn alles wird dir gelingen, wenn du an dich glaubst.

 

76. Manche Dinge muss man nicht erwachsen ausdiskutieren, es reicht, wenn man ihnen ganz souverän die Zunge rausstreckt.

 

77. Die ultimative Taktik bei selbst verursachten Katastrophen: am Ort des Geschehens verharren und hoffen, dass so viel Mut beeindruckt.

 

78. In dir steckt das Köpfchen von Schlaubi-Schlumpf, der Mut von Supermann und die Kraft von Popeye.

 

79. Die Welt gehört dem, der sie genießt.
Giacomo Leopardi

 

80. …und du wirst sehen: im Strudel der Zeit wird irgendwann auch das letzte Problem von der Rolle sein!

 

81. Liebe ist im Grunde eine chemische Reaktion. Aber es macht Spaß, nach der Formel zu suchen.
Hildegard Knef

 

82. Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken!

 

83. Es ist unhöflich zu reden, während ich dich unterbreche!

 

84. Ja, ich weiß ich bin faul… Aber ich liege dazu!

 

85. Kann mir jemand bitte das Wasser reichen!

 

86. Kein Mensch ist perfekt, aber jeder ist auf seine Weise einzigartig.

 

87. Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Sokrates

 

88. Glück ist etwas was man geben kann, ohne es zu besitzen.

 

89. Es ist schon Glück, nicht das Pech Anderer zu haben.
Klaus Klages

 

90. Es ist immer leichter das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu tun.

 

91. Sei nie schneller als dein Schutzengel.

 

92. Ich bin nicht klein, ich bin nur aufs‘ Beste reduziert.

 

93. Falsche Freunde glauben Gerüchten. Echte Freunde glauben an Dich.

 

94. Ich glaube nicht nur an Mich. Ich weiß es, es gibt Mich wirklich!

 

95. Lieber ein ehrlicher Teufel, als ein scheinheiliger Engel.

 

96. Meine Ecken und Kanten machen mich erst richtig rund.

 

97. Besser heimlich schlau als unheimlich blöde.

 

98. Wir sind die Leute, vor denen unsere Eltern uns immer gewarnt haben. Und jetzt haben wir auch noch Kinder.

 

99. Unterschätz mich ruhig. Das wird lustig!

 

100. Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.
Albert Einstein