Hoffnung Sprüche

Hoffnung Sprüche lassen uns niemals aufgeben. Sie geben neue Kraft und Energie um schwierige Zeiten zu überwinden. Es sind Sprüche und Zitate voller Weisheit die zum Nachdenken anregen.

Nur in der Dunkelheit kann man die Sterne sehen - Hoffnung Sprüche
Nur in der Dunkelheit kann man die Sterne sehen – Hoffnung Sprüche

1. Du weißt nie, wie stark Du bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die Du hast.
Bob Marley

 

2. Hoffnung ist wie Zucker im Tee: sie ist zwar klein, aber sie versüßt alles.
Konfuzius

 

3. Nur in der Dunkelheit kann man die Sterne sehen.
Unbekannt

 

4. Die Hoffnung sieht, dass es trotz aller Dunkelheit Licht gibt.
Desmond Tutu

 

5. Es gab nie eine Nacht oder ein Problem, das den Sonnenaufgang oder die Hoffnung besiegen konnte.
Bernard Williams

 

6. Verliere niemals die Hoffnung, denn jeden Tag geschehen Wunder.
Unbekannt

 

7. Wir müssen endliche Enttäuschung akzeptieren, aber niemals die unendliche Hoffnung verlieren.
Martin Luther King

 

8. Optimismus ist der Glaube, der zum Erfolg führt. Nichts kann ohne Hoffnung und Vertrauen getan werden.
Helen Keller

 

9. Am Ende wird alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde

 

10. Hoffnung ist wie eine Straße auf dem Land; es gab nie eine Straße, aber wenn viele Menschen darauf gehen, entsteht die Straße.
Lin Yutang

Hoffnung ist wie Zucker im Tee sie ist zwar klein, aber sie versüßt alles von Konfuzius - Hoffnung Sprüche
Hoffnung ist wie Zucker im Tee sie ist zwar klein, aber sie versüßt alles von Konfuzius – Hoffnung Sprüche

11. In Wirklichkeit ist die Hoffnung das schlimmste aller Übel, denn sie verlängert die Qualen des Menschen.
Friedrich Nietzsche

 

12. Geh weiter mit Hoffnung in deinem Herzen, und du wirst nie alleine gehen.
Shah Rukh Khan

 

13. Hoffnung ist ein gutes Frühstück, aber es ist ein schlechtes Abendessen.
Francis Bacon

 

14. Du kannst Hoffnung haben ohne Glauben, aber du kannst nicht glauben ohne Hoffnung.
Randy Furco

 

15. Hoffnung ist der goldene Faden, der in jede Lebenserfahrung eingewebt werden sollte.
Unbekannt

 

16. Wo es keine Vision gibt, gibt es auch keine Hoffnung.
George Washington Carver

 

17. Unsere Phantasie ist die einzige Grenze dessen, was wir uns für die Zukunft erhoffen können.
Charles Kettering

 

18. Ein Anführer ist ein Händler der Hoffnung.
Napoleon Bonaparte

 

19. Und plötzlich siehst Du zwei Blumen am Wegesrand blühen: die eine nennt sich Hoffnung, die andere Zuversicht.
Gerd Neubauer

 

20. Alle menschliche Weisheit ist in zwei Worten zusammengefasst: Warten und hoffen.
Alexandre Dumas

Die Hoffnung stirbt zuletzt - Hoffnung Sprüche
Die Hoffnung stirbt zuletzt – Hoffnung Sprüche

21. Die Hoffnung ist eine Anleihe auf das Glück.
Joseph Joubert

 

22. Hoffnung ist nur der Traum derer, die aufwachen.
Matthew Prior

 

23. Alles, was du tust, beginnt mit dem ersten Hoffnungsschimmer in dir, es kommt alles aus deinem Inneren.
Sonny Kalar

 

24. Die Hoffnung erhebt sich wie ein Phönix aus der Asche zerbrochener Träume.
S.A. Sachs

 

25. Hoffnung ist ein Wachtraum.
Aristotle

 

26. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Unbekannt

 

27. Hoffnung ist eine Entscheidung, die du triffst. Hoffnung bedeutet, trotz der Beweise daran zu glauben und dann darauf zu warten, dass sich die Beweise ändern.
Jim Wallis

 

28. Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens.
Friedrich Nietzsche

 

29. Extreme Hoffnungen werden aus extremem Elend geboren.
Bertrand Russell

 

30. Hoffe auf das Beste, aber bereite dich auf das Schlimmste vor.
Unbekannt

Du weißt nie, wie stark Du bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die Du hast von Bob Marley - Hoffnung Sprüche
Du weißt nie, wie stark Du bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die Du hast von Bob Marley – Hoffnung Sprüche

31. Ich finde Hoffnung in den dunkelsten Tagen, und Konzentration in den hellsten. Ich beurteile das Universum nicht.
Dalai Lama

 

32. Wenn die Hoffnung aufwacht, legt sich die Verzweiflung schlafen.
Unbekannt

 

33. Wo es keine Hoffnung gibt, müssen wir sie erfinden.
Albert Camus

 

34. Wir leben von Bewunderung, Hoffnung und Liebe.
William Wordsworth

 

35. Jetzt ist die beste Zeit.
Unbekannt

 

36. Ohne Hoffnung zu leben, heißt aufzuhören zu leben.
Fyodor Dostoyevsky

 

37. Niemals jemanden der Hoffnung berauben, es könnte alles sein, was er hat.
H. Jackson Brown, Jr.

 

38. Die größten Menschen sind jene, die anderen Hoffnung geben können.
Jean Jaures

 

39. Die Hoffnung ist der Arzt jedes Elends.
Irisches Sprichwort

 

40. Ein Sonnenstrahl reicht hin, um viel Dunkel zu erleuchten.
Unbekannt

 

41. Hoffnung ist das Gefühl, dass das Gefühl, das du hast, nicht von Dauer ist.
Jean Kerr

 

42. Wer nichts waget, der darf nichts hoffen.
Friedrich Schiller

 

43. Überleben war meine einzige Hoffnung, Erfolg meine einzige Rache.
Patricia Cornwell

 

44. Auch die dunkelste Wolke hat einen silbernen Rand.
Unbekannt

 

45. Üben Sie Hoffnung. “Wenn Hoffnung zur Gewohnheit wird, kann man einen dauerhaft glücklichen Geist erreichen.
Norman Vincent Peale

 

46. Wer nie einen Fehler beginnt, hat nie etwas Neues ausprobiert.
Albert Einstein

 

47. Hoffnung ist die einzige Biene, die Honig ohne Blumen macht.
Robert Ingersol

 

48. Die Jugend ist die Hoffnung unserer Zukunft.
Jose Rizal

 

49. Hoffnung ist möglich. Die Hoffnung kommt, wenn wir die falsche Sicht der Welt gegen die Linse der Gnade eintauschen.
James Prescott

 

50. Alles wird gut, aber niemals mehr wie es war.
Unbekannt

 

51. Die Hoffnung verlässt dich nie, du verlässt sie.
George Weinberg

 

52. Wir brauchen Hoffnung, sonst können wir es nicht ertragen.
Sarah J. Maas

 

53. Hoffnung ist die leise Stimme, die “vielleicht” flüstert, während die Welt “nein” schreit.
Unbekannt

 

54. Wer nichts Gutes hofft, fürchtet nichts Böses.
Thomas Fuller

 

55. Ich habe nicht nur Hoffnung, sondern der Glaube an Gott bewirkt auch eine wunderbare Veränderung in mir.
Hudson

 

56. Angst beginnt im Kopf. Mut auch.
Unbekannt

 

57. Meine Hoffnungen werden nicht immer erfüllt, aber ich hoffe immer.
Ovid

 

58. Hoffnung ist wichtig, weil sie den gegenwärtigen Moment weniger schwer erträglich machen kann.
Thich Nhat Hanh

 

59. Wir hoffen immer auf den nächsten Tag, wahrscheinlich erhofft sich der nächste Tag einiges von uns.
Ernst R. Hauschka

 

60. Die Vögel der Hoffnung sind überall, hört sie singen.
Terri Guillemets

 

61. Ein sehr kleines Maß an Hoffnung reicht aus, um die Geburt der Liebe zu bewirken.
Stendhal

 

62. Gegen die Schmerzen der Seele gibt es nur zwei Heilmittel: Hoffnung und Geduld.
Pythagoras

 

63. Hoffnung ist der Glaube, der seine Hand im Dunkeln ausstreckt.
George Iles

 

64. Die Hoffnung sieht, was noch nicht ist, aber doch werden wird.
Charles Pierre Peguy

 

65. Hoffnung ist der Kampf der Seele, die sich vom Vergänglichen löst und ihre Ewigkeit bezeugt.
Herman Melville

 

66. Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Unbekannt

 

67. Die Hoffnung setzt den Glauben in die Tat um, wenn Zweifel leichter sind.
Unbekannt

 

68. Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.
Andre Gide

 

69. Du musst Hoffnung haben. Ohne Hoffnung ist das Leben bedeutungslos. Ohne Hoffnung bedeutet das Leben immer weniger.
Unbekannt

 

70. Wenn man sich für Hoffnung entscheidet, ist alles möglich.
Christopher Reeve

 

71. Hoffnung kostet nichts.
Sidonie Gabrielle Colette

 

72. Hoffnung zieht Chancen an.
Toba Beta

 

73. Das Leben ist ein Spiegel, wenn Du hineinlächelst. Lächelt es zurück.
George Bernhard Shaw

 

74. Man lebt in der Hoffnung, eine Erinnerung zu werden.
Antonio Porchia

 

75. Ein Schiff sollte nicht von einem Anker gehalten werden, und das Leben nicht von einer einzigen Hoffnung.
Epictetus

 

76. Der, der nicht mutig genug ist Risiken auf sich zu nehmen wird in seinem Leben nichts erreichen.
Muhammad Ali

 

77. Wer von der Hoffnung lebt, wird beim Fasten sterben.
Benjamin Franklin

 

78. Nichts ist so hoffnungslos wie der Versuch, Kunst mit Worten zu rechtfertigen.
Darby Bannard

 

79. Die Hoffnung ist eine Schwester des Vertrauens. Sie gibt unserem Leben Sinn und Zuversicht.
Unbekannt

 

80. Brot ohne Hoffnung zu essen, ist immer noch langsam zu verhungern.
Pearl S. Buck

 

81. Wer nach vorne sehen will, darf nicht nach hinten denken.
Gerard

 

82. Niemals die Hoffnung loslassen – träumen, handeln und den Übergang zu dem Leben bekommen, das du dir wünschst.
Catherine Pulsifer

 

83. Die Freude liegt nicht in den Dingen, sie liegt in uns selbst.
Richard Wagner

 

84. Hoffnung ist Geduld mit der angezündeten Lampe.
Tertullian

 

85. Träume sind notwendig für das Leben.
Anais Nin

 

86. Mit Mut fangen die schönsten Geschichten an.
Unbekannt

 

87. Am Mut hängt der Erfolg.
Theodor Fontane

 

88. Die Hoffnung übertrifft das Verlangen mit der Erwartung des Guten. Es ist eine Eigenschaft aller Lebewesen.
Edward S. Ame

 

89. Die Wunder kommen dann, wenn Du Deine Hoffnung schon längst verloren hast.
Unbekannt

 

90. Solange es Leben gibt, gibt es Hoffnung.
Lateinisches Sprichwort

 

91. Es ist der erste Zweck der Hoffnung, Hoffnungslosigkeit erträglich zu machen.
Robert Brault

 

92. Am Anfang braucht man Mut damit man am Ende glücklich ist.
Unbekannt

 

93. Die Hoffnung ist der einzige universelle Lügner, der nie seinen Ruf für seine Aufrichtigkeit verliert.
Robert G. Ingersoll

 

94. Ein bisschen Hoffnung ist nützlich, eine Menge Hoffnung ist gefährlich.
Unbekannt

 

95. Hoffnung und Freude sind die besten Ärzte.
Wilhelm Raabe

 

96. Hoffnung ist unabhängig vom Apparat der Logik.
Norman Cousins

 

97. Mut hilft im Unglück mehr als Verstand.
Luc de Clapiers Vauvenargues

 

98. Wer nicht hofft zu gewinnen, hat schon verloren.
Jose Joaquin Olmedo

 

99. Lerne zu lieben mit der Gewissheit zu verlieren und der Hoffnung geliebt zu werden.
Unbekannt

 

100. Die Hoffnung ist wie die Sonne, die auf dem Weg dorthin den Schatten unserer Last hinter uns wirft.
Samuel Smiles

 

Lust auf weitere Sprüche?

Sprüche Liste