100 »zeitlose« Mode Sprüche (Zur Inspiration)

Mode drückt sich in Kleidung, Kunst, Sprache und Zeitgeist aus. Sie erfindet sich immer wieder neu, für eine unbestimmte Zeitspanne – manchmal ist Mode sogar zeitlos, das sind dann die Klassiker.

Diese Mode Sprüche spiegeln viele unterschiedliche und individuelle Sichtweisen zum Thema wieder. Auch erzählen Sie von Kreativität, die Uns hilft Unsere Zugehörigkeit und/ oder Unsere Einzigartigkeit zu zeigen. In der medialen Welt ist Mode die nonverbale und visuelle Sprache die hilft, den Mitmenschen mitzuteilen Wer Wir sind.

Im stetigen Wandel der Zeit zeigen Mode Sprüche, wie Trends kommen und gehen und mit wieviel Freude Mode gemacht werden kann, damit Sie auch Spaß macht!

 

1. Die Freude am Anziehen ist eine Kunst.
John Galliano

 

2. Was du trägst, ist, wie du dich der Welt präsentierst, besonders heute, wo menschliche Kontakte so schnell sind. Mode ist sofortige Sprache.
Miuccia Prada

 

3. Mode ist die Rüstung, um die Realität des Alltags zu überleben.
Bill Cunningham

 

4. Ich entwerfe keine Kleidung. Ich entwerfe Träume.
Ralph Lauren

 

5. Kleidung bedeutet nichts, bis jemand darin lebt.
Marc Jacobs

 

6. Wenn du etwas liebst, trage es die ganze Zeit… Finden Sie Dinge, die zu Ihnen passen. So sieht man außergewöhnlich aus.
Vivienne Westwood

 

7. Kleide dich immer so, als würdest du deinen schlimmsten Feind sehen.
Kimora Lee

 

8. Wir dürfen Eleganz niemals mit Snobismus verwechseln.
Yves Saint Laurent

 

9. Du kannst alles haben, was du im Leben willst, wenn du dich dafür kleidest.
Edith Head

 

10. Steh nicht auf Trends. Mach die Mode nicht zu dir, sondern du entscheidest, was du bist, was du durch die Art und Weise, wie du dich kleidest und wie du lebst, ausdrücken willst.
Gianni Versace

Ich entwerfe keine Kleidung. Ich entwerfe Träume von Ralph Lauren - Mode Sprüche

11. Mode ist sehr wichtig. Es ist lebensfördernd und wie alles, was Freude bereitet, lohnt es sich, es gut zu machen.
Vivienne Westwood

 

12. Wenn man Designer über die Herausforderung ihres Berufs klagen hört, muss man sagen: Lassen Sie sich nicht mitreißen – es sind nur Kleider.
Karl Lagerfeld

 

13. Das Kleid der Frau sollte wie ein Stacheldrahtzaun sein: Es erfüllt seinen Zweck, ohne die Sicht zu behindern.
Sophia Loren

 

14. Mode kann man kaufen. Stil, muss man besitzen.
Edna Woolman Chase

 

15. Um unersetzlich zu sein, muss man immer anders sein.
Coco Chanel

 

Auch Interessant:

 

16. Man lernt Stil nicht, wenn man Leute auf einem Laufsteg beobachtet. Mode passiert jeden Morgen, wenn Sie aufwachen.
Shalom Harlow

 

17. Mode muss die berauschendste Befreiung von der Banalität der Welt sein.
Diana Vreeland

 

18. Sie kann mich schlagen, aber sie kann mein Outfit nicht schlagen.
Rhianna

 

19. Mode hat zwei Zwecke: Komfort und Liebe. Schönheit kommt, wenn Mode erfolgreich ist.
Coco Chanel

 

20. Die Leute werden starren. Machen Sie, das es wert ist.
Harry Winston

 

21. Bei Mode geht es nicht unbedingt um Labels. Es geht nicht um Marken. Es geht um etwas anderes, das aus deinem Inneren kommt.
Ralph Lauren

 

22. Kreieren Sie Ihren eigenen Stil… Lass es einzigartig für dich selbst und doch identifizierbar für andere sein.
Anna Wintour

 

23. Stil ist eine Möglichkeit, zu sagen, wer Sie sind, ohne sprechen zu müssen.
Rachel Zoe

 

24. Mode wird gemacht, um unmodern zu werden.
Coco Chanel

 

25. In der Mode geht es darum, wie du aussiehst, was übersetzt bedeutet, wie du sein möchtest.
Jean Paul Gaultier

Kleidung bedeutet nichts, bis jemand darin lebt von Marc Jacobs - Mode Sprüche

26. Es schmerzt mich körperlich, eine Frau schikaniert zu sehen, die von der Mode erbärmlich gemacht wird.
Yves Saint Laurent

 

27. Bei Mode geht es darum, zu träumen und andere Menschen zum Träumen zu bringen.
Donatella Versace

 

28. Mode ist Teil unserer Kultur und es geht um mehr als nur ein hübsches Kleid.
Joan Smalls

 

29. Wir erleben einen ‚Geschlechterwandel‘. Deshalb entwerfe ich Mode in ihren Dienst.
Stefano Pilati

 

30. Jede Generation lacht über die alten Moden, folgt aber religiös der neuen.
Henry David Thoreau

 

31. Luxus ist die Leichtigkeit eines T-Shirts in einem sehr teuren Kleid.
Karl Lagerfeld

 

32. Ich mache keine Mode. Ich bin Mode.
Coco Chanel

 

33. Ich möchte, dass die Leute das Kleid sehen, aber sich auf die Frau konzentrieren.
Vera Wang

 

34. Als ich zum ersten Mal nach New York zog und total pleite war, kaufte ich manchmal Vogue statt Abendessen. Ich fühlte, dass es mich mehr fütterte. Carrie Bradshaw.
Sex and the City

 

35. Wenn du nicht besser als deine Konkurrentin sein kannst, dann zieh‘ dich wenigstens besser an.
Anna Wintour

 

36. Wir alle haben diese Go-to-Pieces in unserem Schrank, die wir jahrelang aufbewahren und buchstäblich abnutzen, bevor wir sie in Rente geben. Ich bin hier, um die Torhüter zu machen.
Jamie Okuma

 

37. Ich bin vielleicht ein Anfänger in einigen Dingen, aber ich habe einen schwarzen Gürtel beim Einkaufen.
Phyllis Nefler

 

38. Mein Beruf ist einer der schönsten Berufe in der Mode: andere mit einer Idee glücklich zu machen… Ich bin glücklich, weil ich den Job gemacht habe, von dem ich als Kind geträumt habe.
Hubert de Givenchy

 

39. Keine Frau kann so gut aus der Mode kommen wie darin.
Mark Twain

 

40. Mode ist in der Regel eine sanfte Progression von neu interpretierten Ideen.
Bruce Oldfield

 

41. Eleganz ist nicht hervorstechend, sondern in Erinnerung zu bleiben.
Giorgio Armani

 

42. Kleide dich schäbig und sie erinnern sich an das Kleid; kleiden sich tadellos und sie bemerken die Frau.
Coco Chanel

 

43. Ich weiß nicht, wer High Heels erfunden hat, aber alle Frauen haben ihm viel zu verdanken!
Marilyn Monroe

 

44. Dass die Kleidung, die wir tragen, ein Statement macht, ist selbst eine Aussage, die in Zeiten des gesteigerten Selbstbewusstseins geradezu zum Klischee geworden ist.
Fred Davis

 

45. Im Laufe der Jahre habe ich gelernt, dass es bei einem Kleid auf die Frau ankommt, die es trägt.
Yves Saint Laurent

 

46. Kleidung ist nur etwas, das man anzieht, um sich zu bedecken … Mode ist eine Art zu kommunizieren.
Dries van Noten

 

47. Wenn du Kleidung trägst, die dir nicht passt, bist du ein Modeopfer. Du musst Kleidung tragen, die dich besser aussehen lässt.
Vivienne Westwood

 

48. Design ist eine ständige Herausforderung, um Komfort mit Luxus, das Praktische mit dem Begehrenswerten in Einklang zu bringen.
Donna Karan

 

49. Mode ist eine Form der Hässlichkeit, die so unerträglich ist, dass wir sie alle sechs Monate ändern müssen.
Oscar Wilde

 

50. Wenn ich etwas bewirken kann, möchte ich, dass Frauen sich gut fühlen und Spaß an Mode haben.
Michelle Obama

Ich mache keine Mode. Ich bin Mode von Coco Chanel - Mode Sprüche

51. Stil bedeutet, zu wissen, wer Du bist, was Du sagen willst und sich einen Dreck darum zu scheren.
Orson Welles

 

52. Schuhe verändern deine Körpersprache und Einstellung. Sie heben dich körperlich und emotional.
Christian Loiboutin

 

53. Trendy ist die letzte Stufe vor klebrig.
Karl Lagerfeld

 

54. In der Mode geht es um Komfort und Wohlfühlen.
Max Azria

 

55. Entweder man kennt Mode oder nicht.
Anna Wintour

 

56. Mode ist nur der Versuch, Kunst in lebendigen Formen und sozialem Verkehr zu verwirklichen.
Francis Bacon

 

57. Ich liebe es, Edelsteine zu tragen, aber nicht, weil sie mir gehören. Man kann keine Ausstrahlung besitzen, man kann sie nur bewundern.
Elizabeth Taylor

 

58. Ich glaube fest daran, dass man mit dem richtigen Schuhwerk die Welt beherrschen kann.
Bette Midler

 

59. Stil spricht nie, sagt aber irgendwie immer etwas.
Mircea Popister

 

60. Ich mag Aschenputtel; Sie hat eine gute Arbeitsmoral und mag Schuhe.
Amy Adams

 

61. Man ist nie over-dressed oder under-dressed mit einem Little Black Dress.
Karl Lagerfeld

 

62. Ich fühlte mich immer von der Art und Weise angezogen, wie sich Rockstars kleideten und wie sich ihre Freundinnen kleideten. Ich dachte immer, sie seien die interessantesten Leute.
Anna Sui

 

63. Das Kleid muss dem Körper einer Frau folgen, nicht dem Körper, der der Form des Kleides folgt.
Hubert de Givenchy

 

64. Gut gekleidet zu sein hat nicht viel mit guter Kleidung zu tun. Es ist eine Frage der guten Balance und des gesunden Menschenverstands.
Oscar de la Renta

 

65. Ich entwerfe für die Frau, die es liebt, eine Frau zu sein.
Diane von Fürstenberg

 

66. Was ich an Mode immer nicht mochte, sind Trends. Wenn du weißt, wer du bist, musst du nicht jeden Morgen das Gesicht wechseln.
Marine Serre

 

67. Man kann sich nie zu sehr um die Wahl seiner Schuhe kümmern. Zu viele Frauen denken, dass sie unwichtig sind, aber der wahre Beweis für eine elegante Frau ist, was auf ihren Füßen ist.
Christian Dior

 

68. Träume an den Füßen zu tragen bedeutet, seinen Träumen eine Realität zu geben.
Roger Vivier

 

69. Ich denke, Mode kann viel. Mode ist sehr beliebt, so dass sie helfen kann, eine Botschaft zu verbreiten und eine neue Generation zu erreichen.
Maria Grazia Chiuri

 

70. In schwierigen Zeiten ist Mode immer unverschämt.
Elsa Schiaparelli

 

71. Stil ist etwas, das jeder von uns bereits hat, alles, was wir tun müssen, ist, ihn zu finden.
Diane von Fürstenberg

 

72. Wie kannst du das hohe Leben leben, wenn du die High Heels nicht trägst?
Sonia Rykiel

 

73. Was mein Stil ist, ist nicht dein Stil, und ich sehe nicht, wie du ihn definieren kannst. Es ist etwas, das ausdrückt, wer du auf deine eigene Weise bist.
Iris Apfel

 

74. Der Höhepunkt der Eleganz in der Garderobe jeder Frau ist das kleine schwarze Kleid, dessen Kraft Strich und Raffinesse suggeriert.
Andre Leon Talley

 

75. Kümmere dich um deine Kleidung wie die guten Freunde, die sie sind.
Joan Crawford

Moden verblassen, Stil ist ewig von Yves Saint Laurent - Mode Sprüche

76. Wenn du nicht das Gefühl hast, dich anzuziehen, bedeutet das, dass du depressiv bist. Du brauchst eine Modedusche.
Anna Dello Russo

 

77. Mode ist künstlerisch gestaltet, um die Kühnheit der Schönheit auszudrücken.
Wayne Chirisia

 

78. Mode muss das Selbstwertgefühl der Frau erhöhen, aber nicht senken.
Sabina Hassan

 

79. Im Zweifelsfall tragen Sie rot.
Bill Blass

 

80. Mode bedeutet für mich, verschiedene Dinge wiederzubeleben – ich mag es, jedes Mal aufzufallen, wenn ich mich verkleide und worin ich mich wohl fühle. Ich muss extrem selbstbewusst und bequem in der Kleidung sein, die ich trage.
Karishma Tanna

 

81. Mode greift selten in die Natur ein, ohne ihre Anmut und Effizienz zu schmälern.
Henry Theodore Tuckerman

 

82. Die einzigen Wohnungen, die ich besitze, sind meine Turnschuhe, die ich nur im Fitnessstudio trage und immer mit Schwarz und Diamanten.
Donatella Versace

 

83. Mode ist wie Essen, man sollte sich nicht an das gleiche Menü halten.
Kenzo

 

84. Frauen, die Schwarz tragen, führen ein buntes Leben.
Neiman Marcus

 

85. Bei Mode geht es nicht nur um die Kleidung, die man trägt, sondern auch um den Eindruck, den sie erzeugt.
Dr. Kemano

 

86. Jogginghosen sind ein Zeichen der Niederlage. Du hast die Kontrolle über dein Leben verloren, also hast du eine Jogginghose gekauft.
Karl Lagerfeld

 

87. Meine Stilikone ist jeder, der sich verdammt anstrengt.
Isabella Blow

 

88. Unser Schönheitsstandard ist heute oft sehr wütend und hart und abschreckend … Für mich sollte Mode dazu führen, dass man mit dieser Person befreundet sein möchte. Sie sollten dich nicht erschrecken.
Tom Ford

 

89. Eleganz ist Eliminierung.
Cristóbal Balenciaga

 

90. Verkleidung zu spielen beginnt im Alter von fünf Jahren und hört nie wirklich auf.
Kate Spade

 

91. Jeden Tag ist die Hälfte meines Outfits Vintage. Es ist romantisch; Es ist nostalgisch. Ich bin eine Elster für alte Zeiten.
Alexa Cung

 

92. Moden verblassen, Stil ist ewig.
Yves Saint Laurent

 

93. Der Unterschied zwischen Stil und Mode ist Qualität.
Giorgio Armani

 

94. Ich denke, in allem steckt Schönheit. Was ’normale‘ Menschen als hässlich empfinden, kann ich meist etwas Schönes darin sehen.
Alexander Mc Queen

 

95. Mode ist das, was man viermal im Jahr von Designern angeboten bekommt. Und Stil ist das, was man wählt.
Lauren Hutton

 

96. Was für ein deformierter Dieb diese Mode ist.
William Shakespeare

 

97. Mode ist ein Werkzeug… um im Leben außerhalb des Hauses zu konkurrieren.
Mary Quant

 

98. Wenn die Leute dich auf der Straße anschauen, bist du nicht gut gekleidet, sondern entweder zu steif, zu eng oder zu modisch.
Beau Brummel

 

99. Mode ist nichts anderes als eine induzierte Epidemie.
George Bernard Shaw

 

100. Mode ist die Wissenschaft des Aussehens, und sie inspiriert einen mit dem Wunsch zu scheinen, anstatt zu sein.
Henry Fielding

 

Warum sind Mode Sprüche wichtig?

Mode Sprüche drücken ein Statement aus zu ganz individuellen Situationen des Alltags. Gerade wenn z.B. der eigene Kleidungsstil hervorsticht, wird man oft mit Kritik konfrontiert. Und dann kann es wichtig sein die passenden Worte parat zu haben.

Wann sind Mode Sprüche nützlich?

Die ausgewählte Kleidung, der besondere Wohnstil, die Frisur oder was immer auch modische Aussage hat – wird durch den dazu gefundenen Spruch deutlicher. Er kann die Bedeutung verfeinern und bestärken. Gerade dann, wenn die eigenen Worte fehlen, helfen Sprüche Uns weiter.

Mit Mode Sprüchen drücken Wir die ganz persönlichen Gedanken, Gefühle und momentanen Stimmungen aus. Es kann sehr anregend sein sich von diesen Aussagen inspirieren zu lassen. Damit kann dieser Austausch vertieft werden und neue Kreativität hervorbringen.

Was bedeutet Mode für Uns?

Sie ist individueller Ausdruck des Einzelnen und Vielen. Für Manchen bedeutet Mode Alles. Sich mitzuteilen, in der Weise Unseres Aussehens und der Art wie Wir leben ist für Menschen essentiell. Ein Grundbedürfnis das nicht nur gestillt werden möchte, zudem auch Lust macht sich zu zeigen und mit sich mit Anderen zu messen. Unser eigener persönlicher Stil, der helfen kann sich zu definieren. Dem Menschen macht es einfach Freude, Seine Welt mit Formen und Farben zu gestalten.