Verantwortung Sprüche

100 Verantwortung Sprüche [Die Dein Leben ändern]

Man kann es drehen und wenden wie man will – im Leben geht es um Verantwortung. Für sich, für seine Familie und für seine Umwelt. Unsere Verantwortung Sprüche zeigen ganz genau, wie wichtig es ist, dass man ein Pflichtgefühl entwickelt. Nur wer erkennt, dass das Schicksal in den eigenen Händen liegt, wird großartiges erreichen können.

Die Gesundheit, Erfolg im Beruf oder Glückseligkeit – wir sind dafür verantwortlich. Viel zu schnell geben wir den Umständen die Schuld. Es ist halt leichter das eigene Versagen bzw. das Aufgeben von Träumen auf andere zu schieben. Ausreden gibt es wie Sand am Meer. Übernimm Verantwortung und Dein Leben wird sich positiv verändern.

 

1. Ein Held ist jemand, der sich der Verantwortung bewusst ist, die mit seiner Freiheit einhergeht.
Bob Dylan

 

2. Letztendlich müssen wir alle die volle und totale Verantwortung für unsere Handlungen übernehmen, für alles, was wir getan und nicht getan haben.
Hubert Selby Jr.

 

3. Amateure geben anderen die Schuld. Profis übernehmen die Verantwortung.
Shane Parrish

 

4. Wir werden nicht durch die Erinnerung an unsere Vergangenheit weise, sondern durch die Verantwortung für unsere Zukunft.
George Bernard Shaw

 

5. Der Preis der Größe ist die Verantwortung.
Winston Churchill

 

6. Kümmern Sie sich mehr um die Übernahme von Verantwortung als um Schuldzuweisungen. Lass dich von den Möglichkeiten mehr inspirieren als von den Hindernissen entmutigen.
Ralph Marston

 

7. Du musst persönliche Verantwortung übernehmen. Du kannst die Umstände, die Jahreszeiten oder den Wind nicht ändern, aber du kannst dich selbst ändern. Das ist etwas, wofür Sie die Verantwortung tragen.
Jim Rohn

 

8. Entscheidungen können unglaublich schwer sein, aber sie sind nie unmöglich. Zu sagen, dass man keine Wahl hat, bedeutet, sich aus der Verantwortung zu stehlen, und so handelt kein Mensch mit Integrität.
Patrick Ness

 

9. Auf lange Sicht formen wir unser Leben, und wir formen uns selbst. Der Prozess endet nie, bis wir sterben. Und die Entscheidungen, die wir treffen, liegen letztlich in unserer eigenen Verantwortung.
Eleanor Roosevelt

 

10. Es ist nicht Ihre Verantwortung, aber es ist Ihr Problem.
Cheryl Strayed

Verantwortung ist der große Entwickler des Menschen von Mary Parker Follett - Verantwortung Sprüche

11. In der Verantwortung finden die meisten Menschen den Sinn, der sie durch das Leben trägt. Es liegt nicht am Glück. Es liegt nicht im impulsiven Vergnügen.
Jordan Peterson

 

12. Nicht die Erinnerung an unsere Vergangenheit macht uns weise, sondern die Verantwortung für unsere Zukunft.
George Bernard Shaw

 

13. Wenn du wie ein heulender Wolf ständig nach Sympathie als Rechtfertigung für dein Handeln suchst, wirst du eines Tages allein dastehen, wenn du wirklich Hilfe brauchst.
Criss Jami

 

14. Es genügt nicht, dass wir unser Bestes geben; manchmal müssen wir auch das tun, was verlangt wird.
Winston Churchill

 

15. Verlasse deine Kindheit, mein Freund, und wache auf!
Jean-Jacques Rousseau

 

Auch Interessant:

 

16. Die Opfermentalität verwässert das menschliche Potenzial. Indem wir keine persönliche Verantwortung für unsere Lebensumstände übernehmen, reduzieren wir unsere Macht, sie zu verändern, erheblich.
Steve Maraboli

 

17. Freiheit bedeutet Verantwortung. Deshalb fürchten die meisten Menschen sie.
George Bernard Shaw

 

18. Es gehört viel Mut dazu, allein zu stehen, auch wenn man sehr stark an eine Sache glaubt.
Reginald Rose

 

19. Sie sind nicht dafür verantwortlich, das zu erreichen, was andere von Ihnen erwarten. Ich bin nicht dafür verantwortlich, so zu sein, wie sie es von mir erwarten. Es ist ihr Fehler, nicht mein Fehler.
Richard Feynman

 

20. Man kann sich der Verantwortung von morgen nicht entziehen, indem man ihr heute ausweicht.
Abraham Lincoln

 

21. Wenn dir die Geschichte gehört, darfst du das Ende schreiben.
Brene Brown

 

22. Gewinner übernehmen die Verantwortung. Verlierer geben anderen die Schuld.
Brit Hume

 

23. Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr eigenes Glück, legen Sie es niemals in die Hände anderer Menschen.
Roy T. Bennett

 

24. Solange du nicht die Verantwortung für dein Leben übernimmst, führt jemand anderes dein Leben.
Orrin Woodward

 

25. Nur du kannst deine Zukunft kontrollieren.
Dr. Seuss

Nur du kannst deine Zukunft kontrollieren von Dr. Seuss - Verantwortung Sprüche

26. Finden Sie Ihren Platz auf dem Planeten. Graben Sie sich ein, und übernehmen Sie von dort aus Verantwortung.
Gary Snyder

 

27. Die Zeit ist immer reif, das Richtige zu tun.
Martin Luther King Jr.

 

28. Ich glaube an die Genesung, und als Vorbild habe ich die Verantwortung, junge Menschen wissen zu lassen, dass man einen Fehler machen und davon zurückkommen kann.
Ann Richards

 

29. Alle Geschäfte hängen davon ab, dass die Menschen ihre Verantwortung wahrnehmen.
Mahatma Gandhi

 

30. Verantwortung ist der große Entwickler des Menschen.
Mary Parker Follett

 

31. Gute Menschen brauchen keine Gesetze, die ihnen sagen, dass sie verantwortungsbewusst handeln sollen, während schlechte Menschen einen Weg finden werden, die Gesetze zu umgehen.
Plato

 

32. Diejenigen, die gerne Verantwortung tragen, bekommen sie in der Regel; diejenigen, die nur gerne Autorität ausüben, verlieren sie in der Regel.
Malcolm Forbes

 

33. Nichts stärkt das Urteilsvermögen und schärft das Gewissen so sehr wie individuelle Verantwortung.
Elizabeth Cady Stanton

 

34. Ein Mensch entdeckt früher oder später, dass er der Gärtnermeister seiner Seele ist, der Regisseur seines Lebens.
James Allen

 

35. Achtsam inmitten der Nachlässigen, höchst wachsam inmitten der Schläfrigen, schreitet der Mann der Weisheit voran wie ein Rennpferd und lässt die Jade hinter sich.
Das Dhammapada

 

36. Die Bereitschaft, Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen, ist die Quelle, aus der die Selbstachtung entspringt.
Joan Didion

 

37. Der schönste Tag in deinem und meinem Leben ist der, an dem wir die volle Verantwortung für unsere Einstellung übernehmen. Das ist der Tag, an dem wir wirklich erwachsen werden.
John C. Maxwell

 

38. Die Eltern können nur gute Ratschläge geben oder auf den richtigen Weg bringen, aber die endgültige Formung des Charakters eines Menschen liegt in seinen eigenen Händen.
Anne Frank

 

39. Freiheit ist der Wille, für sich selbst verantwortlich zu sein.
Friedrich Nietzsche

 

40. Erfolg in jeder Größenordnung setzt voraus, dass man Verantwortung übernimmt. Die einzige Eigenschaft, die alle erfolgreichen Menschen haben, ist letztlich die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen.
Michael Korda

 

41. Wenn du Verantwortung für dich selbst übernimmst, wirst du einen Hunger entwickeln, deine Träume zu verwirklichen.
Les Brown

 

42. Und ein Schritt zurück, nachdem man eine falsche Abzweigung genommen hat, ist ein Schritt in die richtige Richtung.
Kurt Vonnegut

 

43. Alle Schuldzuweisungen sind Zeitverschwendung. Egal, wie viel Schuld du bei einem anderen findest, und egal, wie sehr du ihn beschuldigst, es wird dich nicht verändern.
Wayne Dyer

 

44. Der Mensch muss aufhören, seine Probleme seiner Umwelt zuzuschreiben, und wieder lernen, seinen Willen – seine persönliche Verantwortung – auszuüben.
Albert Einstein

 

45. Verantwortungsbewusst zu sein bedeutet manchmal, andere zu verärgern.
General Colin Powell

 

46. Wenn ein Mann mit dem Finger auf jemand anderen zeigt, sollte er daran denken, dass vier seiner Finger auf ihn selbst zeigen.
Louis Nizer

 

47. Es ist leicht, die Verantwortung zu ignorieren, wenn man nur ein Zwischenglied in einer Kette von Handlungen ist.
Stanley Milgram

 

48. Verantwortung ist eine Gnade, die man sich selbst gibt, keine Verpflichtung.
Dan Millman

 

49. Wenn man will, dass Kinder auf dem Boden bleiben, muss man ihnen etwas Verantwortung übertragen.
Abigail Van Buren

 

50. Niemand ist in der Lage, einem anderen zu befehlen, der sich selbst nicht beherrschen kann.
William Penn

Freiheit ist der Wille, für sich selbst verantwortlich zu sein von Friedrich Nietzsche - Verantwortung Sprüche

51. Der Grund, warum die Menschen die Schuld auf die vorherige Generation schieben, ist, dass es nur eine andere Möglichkeit gibt.
Doug Larson

 

52. Verantwortung ist das, was die Menschen am meisten fürchten. Und doch ist sie das Einzige auf der Welt, das uns weiterbringt, uns zum Mann oder zur Frau werden lässt.
Frank Crane

 

53. Persönliche Verantwortung für sein Leben zu übernehmen, befreit einen von äußeren Einflüssen – steigert das Selbstwertgefühl – stärkt das Vertrauen in die eigene Entscheidungsfähigkeit – und führt letztlich zum Erfolg im Leben.
Roy T. Bennett

 

54. Früher hatten Worte wie Sünde und Satan eine moralische Gewissheit. Heute werden sie durch einen Selbsthilfejargon ersetzt, durch Worte wie Dysfunktion und antisoziales Verhalten, die jede Verantwortung für das eigene Handeln ausschließen.
Don Henley

 

55. Verantwortlichkeit erzeugt Verantwortung.
Stephen R. Covey

 

56. Sie mögen Werte haben, aber es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Werte zu erreichen.

 

57. Verantwortung ist die Möglichkeit einer Chance, die in unvermeidlicher Erfüllung gipfelt.
Sri Chinmoy

 

58. Menschen, die die Verantwortung des Denkens und der Vernunft ablehnen, können nur als Parasiten auf dem Denken anderer existieren.
Ayn Rand

 

59. Neunundneunzig Prozent aller Misserfolge kommen von Menschen, die die Angewohnheit haben, sich zu entschuldigen.
George Washington Carver

 

60. Verantwortung ist wie eine Schnur, von der wir nur die Mitte sehen können. Die beiden Enden sind außer Sichtweite.
William McFee

 

61. Der Moment, in dem du die Verantwortung für alles in deinem Leben übernimmst, ist der Moment, in dem du alles in deinem Leben ändern kannst.
Hal Elrod

 

62. Kein einzelner Regentropfen fühlt sich je für die Flut verantwortlich.

 

63. Der Mann, der sich über die Art und Weise beschwert, wie der Ball springt, ist wahrscheinlich derjenige, der ihn fallen gelassen hat.
Lou Holtz

 

64. Langfristig prägen wir unser Leben, und wir prägen uns selbst. Dieser Prozess endet nie, bis wir sterben. Und die Entscheidungen, die wir treffen, liegen letztlich in unserer eigenen Verantwortung.
Eleanor Roosevelt

 

65. Es ist falsch und unmoralisch zu versuchen, den Konsequenzen der eigenen Handlungen zu entgehen.
Mahatma Gandhi

 

66. Nimm die schreckliche Verantwortung des Lebens mit offenen Augen an.
Jordan Peterson

 

67. Verantwortung ist gleich Rechenschaftspflicht ist gleich Eigentum. Und ein Gefühl der Verantwortung ist die stärkste Waffe, die ein Team oder eine Organisation haben kann.
Pat Summitt

 

68. Finde Freude an allem, was du tun willst. Jeder Job, jede Beziehung, jedes Zuhause – es liegt in deiner Verantwortung, es zu lieben oder es zu ändern.
Chuck Palahniuk

 

69. Niemand kommt mit irgendetwas davon, niemals, also übernimm Verantwortung für dein eigenes Leben.
Jordan Peterson

 

70. Erfolgreiche Menschen haben eine soziale Verantwortung, die Welt zu einem besseren Ort zu machen und nicht nur von ihr zu nehmen.
Carrie Underwood

 

71. Man kann Autorität delegieren, aber man kann keine Verantwortung delegieren.
Byron Dorgan

 

72. Bei der Führung geht es um Visionen und Verantwortung, nicht um Macht.
Seth Berkley

 

73. Wenn Leidenschaft dich antreibt, lass die Vernunft die Zügel halten.
Benjamin Franklin

 

74. Du hast immer eine Wahl. Bilde dir nie ein, du hättest keine. Was auch immer du tust, es ist eine Entscheidung und du musst die Verantwortung dafür übernehmen. Dann wird Ehre zu mehr als nur leeren Worten.
Lynn Flewelling

 

75. Mitgefühl für uns selbst zu empfinden, entbindet uns keineswegs von der Verantwortung für unser Handeln. Vielmehr befreit es uns von dem Selbsthass, der uns daran hindert, unserem Leben mit Klarheit und Ausgeglichenheit zu begegnen.
Tara Brach

Amateure geben anderen die Schuld. Profis übernehmen die Verantwortung von Shane Parrish - Verantwortung Sprüche

76. Entscheidungen können unglaublich schwer sein, aber sie sind nie unmöglich. Zu sagen, man habe keine Wahl, bedeutet, sich von der Verantwortung zu befreien, und so handelt kein integrer Mensch.
Patrick Ness

 

77. Übernimm die Verantwortung für dein Leben. Wisse, dass du es bist, der dich dorthin bringen wird, wo du hin willst, niemand sonst.
Les Brown

 

78. Persönliche Verantwortung ist die Bereitschaft, Entscheidungen, die wir im Laufe unseres Lebens getroffen haben, vollständig zu akzeptieren.
Asa Don Brown

 

79. Verantwortung geht Hand in Hand mit Kapazität und Macht.
Josiah Gilbert Holland

 

80. Mit dem Bewusstsein kommen Verantwortung und Wahlmöglichkeiten.
Amanda Lindhout

 

81. Ein Mensch kann anderen nicht nur durch seine Handlungen, sondern auch durch seine Untätigkeit Böses zufügen, und in beiden Fällen ist er ihnen gegenüber für die Schädigung verantwortlich.
John Stuart Mill

 

82. Wenn du den Mut aufbringst, etwas zu tun, egal was, dann solltest du genug sparen, um die Konsequenzen zu tragen.
Criss Jami

 

83. Jedes Recht impliziert eine Verantwortung, jede Gelegenheit und Verpflichtung, jeder Besitz eine Pflicht.
John D. Rockefeller

 

84. Die volle Verantwortung für Ihr Leben zu übernehmen bedeutet, dass Sie sich weigern, Ausreden zu suchen oder andere für irgendetwas in Ihrem Leben verantwortlich zu machen, mit dem Sie nicht zufrieden sind.
Brian Tracy

 

85. Freundschaft ist immer eine süße Verantwortung, niemals eine Gelegenheit.
Khalil Gibran

 

86. Wenn Sie in Ihrem Verantwortungsbereich die Ereignisse nicht kontrollieren, sind Sie den Ereignissen ausgeliefert.
Harland Svare

 

87. Was die Reise des Lebens angeht: Irgendwann wirst du erkennen, dass du der Fahrer bist und du wirst fahren.
Steve Maraboli

 

88. Es gibt immer eine Alternative zur gegenwärtigen Dringlichkeit – und das ist kein Urlaub, sondern das Anerkennen einer tieferen Verantwortung.
Stewart Brand

 

89. Verantwortung ist eine Gnade, die wir uns selbst geben. Sie ist nicht etwas, das uns von außen aufgezwungen wird. Wir haben ein Mitspracherecht, wie unser Leben verläuft.
Kristen Moeller

 

90. Der Mensch ist nichts anderes als das, was er aus sich macht.
Jean-Paul Sartre

 

91. Kein Mensch wurde jemals mit einem Recht ausgestattet, ohne gleichzeitig mit einer Verantwortung belastet zu sein.
Gerald White Johnson

 

92. Verantwortung erzieht.
Wendell Phillips

 

93. Die Verantwortung für die Toleranz liegt bei denen, die den weiteren Blick haben.
George Eliot

 

94. Ein Mann kann viele Male entmutigt werden, aber er ist kein Versager, bis er beginnt, jemand anderem die Schuld zu geben und aufhört, es zu versuchen.
John Burroughs

 

95. Im Traum beginnt die Verantwortung.
W. B. Yeats

 

96. Wer wird die Verantwortung für die Erziehung der nächsten Generation übernehmen?
Ruth Bader Ginsburg

 

97. Der Rang verleiht weder Privilegien noch Macht. Er erlegt Verantwortung auf.
Peter Drucker

 

98. Das Handeln entspringt nicht dem Denken, sondern der Bereitschaft zur Verantwortung.
Dietrich Bonhoeffer

 

99. In Zeiten wie diesen sollten die Menschen nichts sagen, wofür sie nicht bereit wären, in Zeit und Ewigkeit die Verantwortung zu übernehmen.
Abraham Lincoln

 

100. Optimismus ist eine Strategie, um eine bessere Zukunft zu schaffen. Denn wenn du nicht daran glaubst, dass die Zukunft besser sein kann, ist es unwahrscheinlich, dass du aufstehst und die Verantwortung dafür übernimmst, sie so zu gestalten.
Noam Chomsky

Nach oben scrollen