Arnold Schwarzenegger Zitate

1. Die sechs Regeln für den Erfolg im Leben. 1. Vertraue dir selbst. 2. Brich einige Regeln. 3. Hab keine Angst zu scheitern. 4. Ignoriere die Pessimisten. 5. Arbeite wie der Teufel. 6. Gib etwas zurück.

 

2. Geld macht nicht glücklich. Ich habe jetzt 50 Millionen Dollar, aber ich war genauso glücklich, als ich 48 Millionen Dollar hatte.

 

3. Für mich besteht das Leben darin, ständig hungrig zu sein. Der Sinn des Lebens ist nicht einfach zu existieren, zu überleben, sondern voranzukommen, aufzusteigen, zu erreichen, zu erobern.

 

4. Der Verstand ist die Grenze. Solange der Verstand sich vorstellen kann, dass man etwas tun kann, kann man es tun, solange man wirklich zu 100 Prozent daran glaubt.

 

5. Man muss sich eines merken: Jeder hat Mitleid mit den Schwachen; Neid muss man sich verdienen.

 

6. Es gibt keine Abkürzungen – alles besteht aus Wiederholungen, Wiederholungen, Wiederholungen.

 

7. Wenn du keine Zeit findest, wenn du die Arbeit nicht machst, bekommst du auch keine Ergebnisse.

 

8. Stärke kommt nicht vom Gewinnen. Deine Kämpfe entwickeln deine Stärken. Wenn du durch Schwierigkeiten gehst und dich entscheidest, nicht aufzugeben, dann ist das Stärke.

 

9. Je mehr Wissen man hat, desto mehr kann man sich auf seinen Instinkt verlassen.

 

10. Welchen Sinn hat es, auf dieser Erde zu sein, wenn man wie alle anderen ist?

Scheitern ist keine Option. Jeder muss Erfolg haben. - Arnold Schwarzenegger Zitate

11. Ich wusste schon in den späten Sechzigern, dass ich ein Gewinner bin. Ich wusste, dass ich für große Dinge bestimmt war. Die Leute werden sagen, dass diese Art des Denkens völlig unbescheiden ist. Dem stimme ich zu. Bescheidenheit ist kein Wort, das auf mich zutrifft – und ich hoffe, dass es das nie wird.

 

12. Wie beim Bodybuilding ist auch das Scheitern eine notwendige Erfahrung, um im eigenen Leben zu wachsen, denn wenn wir nie bis an unsere Grenzen getestet werden, wie sollen wir dann wissen, wie stark wir wirklich sind? Wie sollen wir jemals wachsen?

 

13. Ich mache die gleichen Übungen wie vor 50 Jahren und sie funktionieren immer noch. Ich esse dasselbe Essen wie vor 50 Jahren, und es funktioniert immer noch.

 

14. Scheitern ist keine Option. Jeder muss Erfolg haben.

 

15. Wenn man sich nicht die Zeit nimmt, wenn man sich nicht anstrengt, wird man auch keine Ergebnisse erzielen. 

 

16. Wenn man eine Vision verwirklichen will, muss man 100 % geben und nie aufhören, an seinen Traum zu glauben.

 

17. Die letzten drei oder vier Wiederholungen sind das, was den Muskel wachsen lässt. Dieser Bereich des Schmerzes trennt den Champion von jemandem, der kein Champion ist. Das ist es, was den meisten Leuten fehlt: den Mut zu haben, weiterzumachen und einfach zu sagen, dass sie den Schmerz durchstehen werden, egal was passiert.

 

18. Du kannst die Leiter des Erfolgs nicht mit den Händen in den Taschen erklimmen.

 

19. Milch ist für Babys. Wenn man erwachsen ist, muss man Bier trinken.

 

20. Positives Denken kann ansteckend sein. Wenn man von Gewinnern umgeben ist, kann man sich zu einem Gewinner entwickeln.

 

21. Früh zu Bett gehen, früh aufstehen, wie der Teufel arbeiten und Werbung machen.

 

22. Ich wollte dieses Wochenende auch eine Abschlussrede in Arizona halten. Aber mit meinem Akzent hatte ich Angst, dass sie versuchen würden, mich abzuschieben.

 

23. Ich mag die Farbe Rot, weil sie ein Feuer ist. Und ich sehe mich selbst so, dass ich immer in Flammen stehe.

 

24. Der Widerstand, den du physisch im Fitnessstudio bekämpfst, und der Widerstand, den du im Leben bekämpfst, können nur einen starken Charakter bilden.

 

25. Ich habe in jedem meiner Filme eine Liebesbeziehung – eine Waffe.

Wenn mein Leben ein Film wäre, würde es niemand glauben. - Arnold Schwarzenegger Zitate

26. Fang breit an, weite dich aus und blicke nie zurück.

 

27. Ich gehe nicht von Dingen weg, von denen ich denke, dass sie unvollendet sind.

 

28. Ich begrüße und suche Ihre Ideen, aber bringen Sie mir keine kleinen Ideen, sondern große Ideen, die zu unserer Zukunft passen.

 

29. Wir haben tatsächlich Geschichte geschrieben, denn es war das erste Mal, dass Ärzte beweisen konnten, dass ein lebenslanger Republikaner ein Herz hat.

 

30. Sei hungrig nach Erfolg, hungrig danach, dir einen Namen zu machen, hungrig danach, gesehen und gehört zu werden und etwas zu bewirken. Und wenn du aufsteigst und erfolgreich wirst, dann sei auch hungrig darauf, anderen zu helfen.

 

31. Wenn es bluten kann, können wir es töten.

 

32. Wenn du nicht an dich selbst glaubst, wie soll dann jemand anderes an dich glauben?

 

33. Sie können mich anschreien, mich um Mitternacht für einen Dreh anrufen, mich stundenlang warten lassen – solange das, was am Ende auf der Leinwand erscheint, perfekt ist.

 

34. Das Leben mag voller Schmerzen sein, aber das ist keine Entschuldigung dafür, aufzugeben.

 

35. Immer, wenn ich mit den Dreharbeiten zu einem Film fertig war, hatte ich das Gefühl, dass meine Arbeit nur halb getan war. Jeder Film musste auf dem Markt weiterentwickelt werden. Du kannst den besten Film der Welt haben, aber wenn du ihn nicht herausbringst, wenn die Leute ihn nicht kennen, hast du nichts.

 

36. I’ll be back.

 

37. Folge nie der Menge, geh dorthin, wo es leer ist.

 

38. Helfen Sie anderen und geben Sie etwas zurück. Ich garantiere Ihnen, dass Sie entdecken werden, dass der öffentliche Dienst zwar das Leben und die Welt um Sie herum verbessert, aber die größte Belohnung darin besteht, dass er Ihr eigenes Leben bereichert und ihm einen neuen Sinn gibt.

 

39. Meine Definition von Leben ist es, immer aufregend zu sein; das ist der Unterschied zwischen Leben und Existieren.

 

40. Man muss die ultimative physische Maschine bauen, aber auch den ultimativen Verstand.

 

41. Marihuana… Das ist keine Droge, das ist eine Pflanze.

 

42. Vergiss Plan B. Um dich selbst zu testen und zu wachsen, musst du ohne Sicherheitsnetz arbeiten.

 

43. Ich habe nie auf jemanden gehört, der gesagt hat, dass ich etwas nicht tun kann.

 

44. Wenn mein Leben ein Film wäre, würde es niemand glauben.

 

45. Ich hatte nie das Gefühl, dass ich gut genug, stark genug, klug genug war. Er ließ mich wissen, dass es immer Raum für Verbesserungen gibt. Viele Söhne wären durch seine Forderungen erdrückt worden, aber stattdessen färbte die Disziplin auf mich ab. Ich habe sie in Tatkraft umgesetzt.

 

46. Ich liebe es, wenn die Leute sagen, dass man etwas nicht machen kann. Dann bin ich wirklich motiviert; ich beweise ihnen gern das Gegenteil.

 

47. Wenn du einen gut entwickelten Körper hast und selbstbewusst bist, siehst du, wie sich die Leute dir entgegenstellen, auf deiner Seite sein wollen und Dinge für dich tun wollen.

 

48. Ich habe immer von sehr mächtigen Menschen geträumt – von Diktatoren und dergleichen. Ich war einfach immer beeindruckt von Menschen, an die man sich über Hunderte von Jahren oder sogar, wie bei Jesus, über Tausende von Jahren erinnern konnte.

 

49. Wo der Geist hingeht, wird der Körper folgen.

 

50. Ich würde mein Leben niemals mit dem eines anderen Menschen tauschen.

Wo der Geist hingeht, wird der Körper folgen. - Arnold Schwarzenegger Zitate

51. Träume sind für Träumer. Ziele sind für Menschen, die etwas erreichen wollen.

 

52. Der Schmerz, den du heute fühlst, wird die Stärke sein, die du morgen fühlst.

 

53. Du wirst mehr davon haben, ein Friedensstifter zu sein als ein Krieger.

 

54. Hasta la vista, Baby!

 

55. Hör auf zu jammern.

 

56. Ich habe erst mit dem Bodybuilding aufgehört, als ich das Gefühl hatte, dass ich so weit gegangen bin, wie ich konnte. So wird es auch mit meiner Filmkarriere sein. Wenn ich das Gefühl habe, dass die Zeit reif ist, werde ich den öffentlichen Dienst in Betracht ziehen. Ich glaube, dass es die höchste Ehre ist, den Menschen und dem eigenen Land zu dienen.

 

57. Keine meiner Erfolgsregeln wird funktionieren, wenn du es nicht tust.

 

58. Was ist das Beste im Leben? Seine Feinde zu zermalmen, sie vor sich her zu treiben und das Jammern ihrer Frauen zu hören!

 

59. Ich hoffe, du lässt genug Platz für meine Faust, denn ich werde sie dir in den Magen rammen und dir dein verdammtes Rückgrat brechen!

 

60. Das ist Turbo Man. Mein Sohn will auch einen.

 

61. Ich glaube fest an harte Arbeit, daran, sich durchzuarbeiten und nicht aufzuhören, bis man es geschafft hat.

 

62. In unserer Gesellschaft sind die Frauen, die Barrieren niederreißen, diejenigen, die Grenzen ignorieren.

 

63. Ich esse Green Berets zum Frühstück. Und gerade jetzt bin ich sehr hungrig!

 

64. Wenn die Jungs kommen, kauft man keine Barbiepuppen mehr, sondern plötzlich Lastwagen und Fernbedienungen, Autos und Panzer. Man kauft Bauklötze und baut Schlösser und Lokomotiven. Sie interessieren sich für Messer und schießen später mit Pistolen, Schrotflinten und Gewehren. All das hat mich sehr glücklich gemacht.

 

65. Wer ist dein Daddy und was macht er?

 

66. Erlernte Hilflosigkeit ist die Reaktion des Aufgebens, die Reaktion des Aufgebens, die aus dem Glauben folgt, dass alles, was man tut, keine Rolle spielt.

 

67. Egal, was man im Leben tut, das Verkaufen gehört dazu.

 

68. Ich habe noch nie zu dir gebetet. Ich habe keine Zunge dafür. Niemand, nicht einmal du, wird sich daran erinnern, ob wir gute oder schlechte Menschen waren.

 

69. Ich habe immer daran geglaubt, an die Spitze zu gelangen, und Amerikaner zu werden ist wie ein Mitglied des Siegerteams zu sein.

 

70. Alles, was ich weiß, ist, dass der erste Schritt darin besteht, eine Vision zu erschaffen, denn wenn man die Vision sieht – die schöne Vision -, erzeugt das die Kraft des Wollens.

 

71. Komm mit mir, wenn du leben willst.

 

72. Wenn du hart arbeitest und dich an die Regeln hältst, steht dir dieses Land wirklich offen. Du kannst alles erreichen.

 

73. Gewähre mir Rache! Und wenn du nicht auf mich hörst, dann zur Hölle mit dir!

 

74. Habt keine Angst zu scheitern.

 

75. Der Unterschied zwischen denen, die sich angepasst haben, und denen, die es nicht getan haben, war die Bereitschaft, sich voll und ganz zu engagieren.

Wenn es bluten kann, können wir es töten. - Arnold Schwarzenegger Zitate

76. Auch wenn du es jetzt vielleicht noch nicht merkst, wirst du es irgendwann merken, wenn du mit der gleichen Disziplin an eine bestimmte Herausforderung herangehst.

 

77. Es dauerte viele Monate vor Gericht, aber die Boulevardzeitung veröffentlichte schließlich einen vollständigen Widerruf und zahlte im Rahmen einer außergerichtlichen Einigung erheblichen Schadenersatz. Das Geld ging an die Special Olympics in Großbritannien.

 

78. Die Grundausbildung hat mir nichts ausgemacht. Sie hat mich gelehrt, dass etwas, das am Anfang unmöglich erscheint, erreicht werden kann.

 

79. Was uns bevorsteht, mag unüberwindbar erscheinen. Aber ich habe in all den Jahren des Trainings und der Wettkämpfe etwas gelernt. Ich habe etwas aus all den Sätzen und Wiederholungen gelernt, als ich dachte, ich könnte kein Gramm mehr heben. Was ich gelernt habe, ist, dass wir immer stärker sind, als wir wissen.

 

80. Ich bin kein Frank Sinatra. Das einzige Mal, dass ich im echten Leben singe, ist am Ende einer Party, wenn ich möchte, dass die Gäste gehen. 

 

81. Du musst einen aufrichtigen und brennenden Wunsch haben, das zu erreichen, wovon du träumst, dich dem Fortschritt widmen und die Kontrolle über deine Umstände übernehmen, um deinen Körper zu verändern.

 

82. Dein Leichtsinn ist gut, er löst die Spannung und die Angst vor dem Tod.

 

83. Ich habe nichts getan, der Bürgersteig war sein Feind!

 

84. Seit meinen Bodybuilding-Tagen habe ich gelernt, dass alles eine Frage von Wiederholungen und Kilometern ist. Je mehr Kilometer du Ski fährst, desto besser wirst du; je mehr Wiederholungen du machst, desto besser wird dein Körper.

 

85. Ich brauche deine Kleidung, deine Stiefel und dein Motorrad.

 

86. Meine amerikanischen Mitbürger, dies ist ein unglaublicher Moment für mich. Der Gedanke, dass ein einst dürrer Junge aus Österreich zum Gouverneur von Kalifornien heranwachsen und im Madison Square Garden im Namen des Präsidenten der Vereinigten Staaten sprechen kann, ist der Traum eines jeden Einwanderers. Es ist der amerikanische Traum.

 

87. Leg den Keks weg, sofort!

 

88. Your clothes. Give them to me. Now.

 

89. Betrachte das als Scheidung.

 

90. Wir alle haben eine große innere Kraft. Die Kraft ist der Selbstglaube. Es ist wirklich eine Einstellung zum Gewinnen. Man muss sich selbst gewinnen sehen, bevor man gewinnt. Und man muss hungrig sein. Man muss siegen wollen.

 

91. Wenn du eine Vision in die Realität umsetzen willst, musst du 100% geben und nie aufhören, an deinen Traum zu glauben.

 

92. Oh, Entschuldigung, ich habe vergessen, mich vorzustellen. Mein Name ist John Kimble. Ich liebe Ihr Auto.

 

93. Um erfolgreich zu sein, muss man brutal mit sich selbst sein und sich auf die Fehler konzentrieren.

 

94. Erlauben Sie mir, das Eis zu brechen.

 

95. Du bist ein lustiger Kerl, Sully, ich mag dich. Deshalb werde ich dich zuletzt töten.

 

96. Es kommt nicht darauf an, was du vom Leben hast. Zerbrich deine Spiegel! In unserer Gesellschaft, die so sehr mit sich selbst beschäftigt ist, fangt an, weniger auf euch selbst und mehr auf andere zu schauen. Ihr werdet mehr Befriedigung daraus ziehen, eure Nachbarschaft, eure Stadt, euren Staat, euer Land und eure Mitmenschen verbessert zu haben, als ihr jemals aus euren Muskeln, eurer Figur, eurem Auto, eurem Haus oder eurer Kreditwürdigkeit ziehen werdet.

 

97. Was ist los, hat die CIA Sie dazu gebracht, zu viele Bleistifte zu schieben?

 

98. Es ist kein Tumor! Es ist überhaupt kein Tumor.

 

99. Ich war immer an Proportionen und Perfektion interessiert. Als ich 15 war, habe ich mich ausgezogen und in den Spiegel geschaut. Als ich mich nackt betrachtete, wurde mir klar, dass ich, um perfekt proportioniert zu sein, 20-Zoll-Arme brauchen würde, die zum Rest von mir passen. 

 

100. Ruhe dich aus, lass deinen Körper entspannen und wachsen. Arbeite dich allmählich hoch und übertreibe es nicht. Manchmal kannst du so viel tun, dass dein Verstand davon krank wird. Denk daran, was ich vorhin gesagt habe: Halte deinen Geist hungrig. Die Leute neigen dazu, es anfangs zu übertreiben und dann abzuschlaffen.

 

Auch Interessant: