Regenbogen Sprüche

Zähle deine Regenbögen, nicht deine Gewitter. - Regenbogen Sprüche

Regenbögen sind ein schönes und faszinierendes Naturspektakel. Das gern gesehen Phänomen findet man auch oft in Sprüchen und Zitaten wieder. Die meist positiven Worte handeln von Glück, Durchhaltevermögen und nicht selten von Hoffnung. Immer dann, wenn es mal nicht so gut läuft und man sprichwörtlich im Regen steht, sind sie eine schöne Sache, an die man sich erfreuen kann. Mindestens genauso so zauberhaft wie das Naturereignis selbst, sind unsere 100 Regenbogen Sprüche, die wir für Dich gesammelt haben. Wie ein Sonnenstrahl der die Wolkendecke durchdringt, können diese einzigartigen Sprüche den Schmerz etwas lindern und Dir die Kraft schenken um weiter zu machen.

1. Du wirst niemals einen Regenbogen finden, wenn du nach unten schaust.
Charlie Chaplin

 

2. Verpasse nicht all die schönen Farben des Regenbogens auf der Suche nach dem Goldtopf.

 

3. Versuche, ein Regenbogen in der Wolke von jemandem zu sein.
Maya Angelou

 

4. Ein Leben ohne Träume ist wie ein Regenbogen ohne Farben.
Greyson Chance

 

5. Je stärker der Sturm, desto heller der Regenbogen.

 

6. Man kann einen Regenbogen genießen, ohne unbedingt die Kräfte zu vergessen, die ihn geschaffen haben.
Mark Twain

 

7. Freundschaft ist wie ein Regenbogen zwischen zwei Herzen.

 

8. Es braucht Sonnenschein und Regen, um einen Regenbogen zu machen. Ohne Sonnenschein und Regen gäbe es keine Regenbögen.
Roy T. Bennett

 

9. Wenn du einen Regenbogen sehen willst, musst du lernen, den Regen zu sehen.
Paulo Coelho

 

10. Nach jedem Sturm erscheint ein Regenbogen, wenn man nur genau genug hinschaut.
Mariah Carey

 

11. Ein Regenbogen ist ein Versprechen auf Sonnenschein nach Regen. Von Ruhe nach Stürmen. Von Freude nach Traurigkeit. Von Frieden nach Schmerz. Von Liebe nach Verlust.

 

12. Wenn man das Leben auf Schwarz und Weiß reduziert, sieht man keine Regenbögen.
Rachel Houston

 

13. Gott setzt Regenbögen in die Wolken, damit jeder von uns – in den trübsten und gefürchtetsten Momenten – eine Möglichkeit der Hoffnung sehen kann.
Maya Angelou

 

14. So wie ich es sehe, musst du den Regen ertragen, wenn du den Regenbogen willst.
Dolly Parton

 

15. Wenn es regnet, halte Ausschau nach Regenbögen. Wenn es dunkel ist, suche nach Sternen.

 

16. Nach einem Gewitterschauer nimmt das Wetter das Versprechen und signiert es mit einem Regenbogen.
Thomas Bailey Aldrich

 

17. Schwarz erscheint nicht im Regenbogen der Hoffnung.
Norman Hartnell

 

18. Im Leben entscheidest du dich entweder dafür, einen Regenbogen zu singen, oder nicht. Singe weiter.
Kathleen Lang

 

19. Wenn man den Regenwolken folgt, findet man heraus, wo sich die Regenbögen verstecken.
Anthony T. Hincks

 

20. Wenn ein Regenbogen ein Geräusch macht, oder eine Blume, wenn sie wächst, dann war das der Klang ihres Lachens.
William P. Young

 

21. Der Regenbogen ist ein Versprechen.
Mary Clark Dalton

 

22. Wenn Liebe im Herzen ist, gibt es Regenbögen in den Augen, die jede schwarze Wolke mit prächtigen Farben bedecken.
Henry Ward Beecher

 

23. Es gibt einen Regenbogen am Himmel, die ganze Zeit, sei nicht blind.
Ziggy Marley

 

24. Glaube an deine Träume und eines Tages wird dein Regenbogen durchscheinen. Egal wie sehr dein Herz trauert, wenn du weiter glaubst, wird der Traum, den du dir wünschst, wahr werden.
Gilbert K. Chesterton

 

25. Die Tränen von heute sind die Regenbögen von morgen.
Ricky Nelson

Ein Leben ohne Träume ist wie ein Regenbogen ohne Farben von Greyson Chance - Regenbogen Sprüche

26. Das Leben kann ein Sturm sein, aber deine Hoffnung ist ein Regenbogen und deine Freunde und Familie sind das Gold.
Steve Maraboli

 

27. Wahre Liebe wird niemals verblassen wie ein Regenbogen.
Jon Jones

 

28. Um den Regenbogen zu genießen, genieße zuerst den Regen.
Paulo Coelho

 

29. Wenn ich einen Regenbogen sehe, weiß ich, dass mich jemand, irgendwo, liebt.
Anthony T. Hincks

 

30. Es kommt ein Punkt in deinem Leben, an dem du erkennst, dass deine härtesten Zeiten auch deine besten Zeiten sind – du wirst den Regenbogen deines Lebens sehen.
Roy Bennett

 

31. Es gab schon immer einen Regenbogen über deinem Kopf.
Kacey Musgraves

 

32. Bringe ihnen bei, dass Regenbögen nach einem Sturm erscheinen, um sie daran zu erinnern, dass das Licht mit allen Farben beginnt und endet.
Frederic M. Perrin

 

33. Regenbögen entschuldigen sich für einen wütenden Himmel.
Sylvia Voirol

 

34. Deine wahren Farben sind so schön wie ein Regenbogen.
Cyndi Lauper

 

35. Gut, dass Gott bei der Erschaffung des Regenbogens keinen Dekorateur zu Rate gezogen hat, sonst würde er immer noch Farben aussuchen.
Sam Levenson

 

36. Wenn der Regenbogen eine achte Farbe hätte, wärst du das.
Scarlett Lucia Rey

 

37. Wir sind alle Teil desselben Regenbogens. Wir sind alle ein Spiegelbild voneinander. So einzigartig und vielfältig wir in unserem Charakter und unseren Fähigkeiten sind, so multidimensional ist die Quelle der gesamten Schöpfung.
Suzy Kassem

 

38. Wo endet der Regenbogen, in deiner Seele oder am Horizont?
Pablo Neruda

 

39. Dreh dich nicht um. Schauen Sie nicht zurück. Geh weiter vorwärts. Dränge weiter. Der Topf mit Gold ist am Ende des Regenbogens, nicht am Anfang.
Ziad K. Abdelnour

 

40. Regenbögen sind voller Liebe, Frieden, Träume und Hoffnungen.
Anthony T. Hincks

 

41. Möge deine Reise durch das Leben lebendig und voller bunter Regenbögen sein.
Harley King

 

42. Wenn ein Gewitter aufzieht, hast du die Wahl: Entweder du erliegst mit Tränen dem düsteren Regenguss oder du lächelst und suchst nach Regenbögen.
Richelle E. Goodrich

 

43. Irgendwo, über dem Regenbogen, hoch oben, gibt es ein Land, in dem man noch nie etwas von Cholesterin gehört hat.
Allan Sherman

 

44. Glück kommt nicht immer in Rosa daher. Lerne, den Regenbogen zu schätzen.
Richelle E. Goodrich

 

45. Irgendwo auf der anderen Seite des Regenbogens ist der Himmel blau, und die Träume, die du zu träumen wagst, werden wirklich wahr.
E. Y. Young

 

46. Wir sind Regenbögen, du und ich. Jede Farbe, jeder Farbton.
Miley Cyrus

 

47. Es gibt nur Regenbögen, nach dem Regen kommt die Sonne immer wieder.
Tahlia Chi

 

48. Es war der Regenbogen, der dich gebar und dir all seine schönen Farben hinterließ.
W. H. Davies

 

49. Jeder will Glück und niemand will Schmerz, aber es gibt keinen Regenbogen ohne ein wenig Regen.
Zion Lee

 

50. Das Glück kommt nicht immer in Rosa. Lerne, den Regenbogen zu schätzen.
Richelle E. Goodrich

Du wirst niemals einen Regenbogen finden, wenn du nach unten schaust von Charlie Chaplin - Regenbogen Sprüche

51. Wenn Schönheit durch die Fenster der Seele gesehen wird, erscheinen Regenbögen und alles ist magisch. Es fühlt sich einfach göttlich an.
Angie Karan

 

52. Zähle deine Regenbögen, nicht deine Gewitter.

 

53. In einer perfekten Welt würden die Menschen harmonisch koexistieren, wie ein Regenbogen. Eine Vielzahl von Farben, jede Schicht für sich leuchtend und klar, aber im Einklang, grenzenlos, atemberaubend, himmlisch.
Mariah Carey

 

54. Das Leben ist wie ein Regenbogen: Man braucht sowohl die Sonne als auch den Regen, damit seine Farbe erscheint.

 

55. So leuchtet die untergehende Sonne am widrigen Himmel und malt einen Regenbogen auf den Sturm.
Isaac Watts

 

56. Wenn du den Regenbogen genießen willst, sei bereit, den Sturm zu ertragen.
Warren Wendel Wiersbe

 

57. Du bist niemandes Regenbogen. Du bist niemandes Prinzessin. Du bist niemandes Tür, nur deine eigene, und der Einzige, der dir sagen darf, wie deine Geschichte endet, bist du selbst.
Seanan McGuire

 

58. Vergiss nicht, dass dein Geistesblitz den Regenbogen des Lebens hell erstrahlen lässt.
Terri Guillemets

 

59. Mein Herz springt auf, wenn ich einen Regenbogen am Himmel sehe.

 

60. Regentropfen sind die besten Freunde des Regenbogens.
Anthony T. Hincks

 

61. Regenbögen sind aus Liebe gemacht, und Liebe ist dazu da, mit allen geteilt zu werden.
Anthony T. Hincks

 

62. Du kannst der schönste Mensch der Welt sein, und jeder sieht Licht und Regenbögen, wenn er dich ansieht, aber wenn du es selbst nicht weißt, ist das alles völlig egal.
C. Joybell C.

 

63. Wenn es so aussieht, als würde die Sonne nicht mehr scheinen, gibt es einen Regenbogen in den Wolken.
Maya Angelou

 

64. Die Seele hätte keinen Regenbogen, wenn die Augen keine Tränen hätten.
John Vance Cheney

 

65. Ich sehe die Welt lieber als Regenbogen denn als endlose Grautöne.
Amani Abbas

 

66. Wenn das Leben so blau ist, dann wähle eine andere Farbe des Regenbogens.

 

67. Regenbögen erinnern uns daran, dass es auch nach den dunkelsten Wolken und den heftigsten Winden noch Schönheit gibt.
Katrina Mayer

 

68. Am Ende des Traums, auf der anderen Seite des Regenbogens, gibt es nur Licht.
Frederick Lenz

 

69. Das Leben stellt uns vor Herausforderungen und jede Herausforderung kommt mit Regenbögen und Lichtern, um sie zu überwinden.
Amit Ray

 

70. Ich lasse mich immer wieder von der Natur inspirieren, und der Regenbogen ist eines der größten optischen Phänomene der Natur. Der Anblick eines Regenbogens zaubert immer ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen. Er steht für Optimismus und Positivität: Mit ihm kommt der Sonnenschein nach dem Regen.
Matthew Williamson

 

71. Oftmals folgen die hellsten Regenbögen auf die dunkelsten Regenstürme.

 

72. Dieses anmutige Ding, das aus Tränen und Licht besteht.
Samuel Taylor Coleridge

 

73. Möge ich niemals einen Sonnenuntergang oder einen Regenbogen verpassen, weil ich nach unten schaue.
Sara June Parker

 

74. Er starrte sie an, wie man einen Regenbogen anstarrt, um all die unerwartete Schönheit in sich aufzunehmen und nicht wegzuschauen, um nicht zu riskieren, dass sie verschwindet.
Shannon Wiersbitzky

 

75. Jedes Mal, wenn du einen Regenbogen siehst, jedes Mal, wenn du einen Sonnenuntergang beobachtest, und jedes Mal, wenn du dich an einen Traum erinnerst – all das sind kleine Einblicke in das, was jenseits unserer Welt liegt.
Kevin A. Kuhn

Oftmals folgen die hellsten Regenbögen auf die dunkelsten Regenstürme. - Regenbogen Sprüche

76. Nach fünfzehn Minuten schaut niemand mehr einen Regenbogen an.
Johann Wolfgang von Goethe

 

77. Gottes erleuchtetes Versprechen.
Henry Wadsworth Longfellow

 

78. Wir werden weiterhin Regenbögen jagen, wenn wir nicht erkennen, dass es sich um Regenbögen handelt, an deren Ende kein Goldtopf steht.
Diane Ravitch

 

79. Der Sonnenuntergang ist immer noch meine Lieblingsfarbe, und der Regenbogen ist die zweite.
Mattie Stepanek

 

80. Zart Gedicht wie Regenbogen wird nur auf dunklen Grund gezogen. Darum behagt den Dichtergenie das Element der Melancholie.
Johann Wolfgang von Goethe

 

81. Wage es, dich selbst zu lieben, als wärst du ein Regenbogen mit Gold an beiden Enden.
Aberjhani

 

82. Der Lichtbogen, geboren aus dem Schauer und gefärbt von der Sonne, der den Himmel überspannt!
Jean Charles Prince

 

83. Sei du der Regenbogen in den Stürmen des Lebens. Der Abendstrahl, der die Wolken weglächelt und das Morgen mit prophetischem Strahl färbt.
Lord Byron

 

84. Wenn wir uns zuerst unseren Problemen stellen, am Hosenboden leben und uns der Welt öffnen, kann das Leben zu einer fesselnden Reise auf einem funkelnden Regenbogen werden.
Erik Pevernagie

 

85. Ich mag es, gepflegt auszusehen, ohne mich zu sehr anzustrengen. Ich möchte nicht so aussehen, als hätte Gott einen weiteren Regenbogen erschaffen – ich bevorzuge gedeckte, herbstliche Farben, wie die meisten verblassenden Rothaarigen.
Anne Robinson

 

86. Und siehe da, im dunklen Osten, hoch aufgeschlagen, leuchtet der Regenbogen zur untergehenden Sonne.
James Beattie

 

87. Irgendwo auf der anderen Seite des Regenbogens, ganz weit oben, gibt es ein Land, in dem man noch nie etwas von Cholesterin gehört hat.
Allan Sherman

 

88. Der Regenbogen ist wie eine Klammer, der die Enden des Himmels zusammenhält. Möge er auch Leib und Seele verbinden mit der Sanftmut seiner Farben.

 

89. Ich betrachte jeden Menschen wie einen Regenbogen. Jeder Mensch auf diesem Planeten hat alle Farben des Regenbogens in sich.
Alexia Fast

 

90. Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens.
Friedrich Wilhelm Nietzsche

 

91. Versuche nicht, glücklich zu sein; lass alle anderen dem Regenbogen hinterherjagen. Versuche, freundlich zu sein, und du wirst feststellen, dass der Regenbogen dir folgt.
Richelle E. Goodrich

 

92. Wenn man sich die Welt ansieht, ist sie nicht nur eine Palette. Sie ist ein wunderschöner Regenbogen, und warum nicht jemanden haben, der diesen Regenbogen repräsentiert?
Joan Smalls

 

93. Es gibt keinen Regenbogen ohne eine Wolke und einen Sturm.
John H. Vincent

 

94. Willst du nicht dein Herz öffnen, zu hören, was Regenbogen und Sonne lehren?
Ralph Waldo Emerson

 

95. Die lächelnde Tochter des Sturms.
Charles Caleb Colton

 

96. All diese sieben Farben sind Teil eines Regenbogens und doch sind sie alle verschieden. Sie haben ihre eigene Qualität, ihre eigene Identität, ihren eigenen Geschmack. Es ist also ein Regenbogen. Das Göttliche liebt die Vielfalt, deshalb hat es uns alle unterschiedlich gemacht.
Sri Sri Ravi Shankar

 

97. Sieh den Regenbogen! Nur wenn der Himmel weint, erblickst du die Farben im Licht.
Shan Tao

 

98. Der Regenbogen explodiert wie ein Zauber in meinen Augen! In Farben uralter Verheißung drängt er sich…
Charles Tennyson Turner

 

99. Mit Tönen tanzt unsre Liebe auf bunten Regenbögen.
Friedrich Wilhelm Nietzsche

 

100. Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind einen Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.

 

Auch Interessant: