100 Schmerz Sprüche und Zitate [Die Augen öffnen]

Ob körperliche oder geistige Schmerzen – es ist unangenehm, wenn man sie hat. Deprimierend und belastend zugleich haben sie einen Einfluss auf unser Leben. Die hier gesammelten Schmerz Sprüche regen nicht nur zum Nachdenken an, sondern sollen auch die benötigte Kraft geben, um weiterzumachen.

Schmerz darf man nicht immer negativ assoziieren. Durch ihn können wir wachsen und stärker werden. Anstrengende Lebensphasen und vermeintlich schlimme Ereignisse, wie das Beenden einer Beziehung, können schmerzen verursachen. Sie sind aber auch rückblickend betrachtet dafür verantwortlich, dass wir einen starken Charakter entwickelt haben.

 

1. Du kannst nicht durch das Leben gehen und zulassen, dass der Schmerz dir dein Verhalten diktiert. Es ist leicht, hier in seinem Schlafzimmer zu sitzen und sich in seinen verletzten Gefühlen zu suhlen. Es ist schwer, sich darüber zu erheben.
Adam Braverman

 

2. Manche Menschen glauben, dass man stark ist, wenn man keinen Schmerz empfindet. In Wirklichkeit sind die stärksten Menschen diejenigen, die ihn fühlen, ihn verstehen und akzeptieren.

 

3. Schmerz ist unvermeidlich, Leiden ist freiwillig.

 

4. Es gibt Wunden, die man am Körper nicht sieht, die aber tiefer und verletzender sind als alles, was blutet.
Laurell K. Hamilto

 

5. Zeit ist kein Heilmittel für chronische Schmerzen, aber sie kann entscheidend für eine Verbesserung sein. Es braucht Zeit, sich zu verändern, sich zu erholen und Fortschritte zu machen.
Dr. Mel Pohl

 

6. Eine gute Sache an der Musik ist, dass man keinen Schmerz spürt, wenn sie einen trifft.
Bob Marley

 

7. Das einzige Gegenmittel gegen geistiges Leid ist körperlicher Schmerz.
Karl Marx

 

8. Manchmal fallen Dinge auseinander, damit bessere Dinge zusammenfallen können.
Marilyn Monroe

 

9. Die Spuren, die Menschen hinterlassen, sind allzu oft Narben.
John Green

 

10. Der Aufstieg mag hart und herausfordernd sein, aber die Aussicht ist es wert. Der Schmerz hat einen Sinn; man kann ihn nur nicht immer sofort erkennen.
Victoria Arlen

Der Schmerz wird verschwinden, wenn er dich fertig gelehrt hat von Bruce Lee - Schmerz Sprüche

11. Halten Sie den Schmerz aus, bis er vorbei ist, und Sie werden für den nächsten Schmerz ruhiger sein.
Naval Ravikant

 

12. Akzeptanz bedeutet nicht Resignation, sondern die Einsicht, dass etwas so ist, wie es ist, und dass es einen Weg geben muss, es zu überwinden.
Michael J. Fox

 

13. Wie viel Schmerz haben sie uns gekostet, die Übel, die nie geschehen sind.
Thomas Jefferson

 

14. Große Dinge kamen nie aus der Komfortzone.
Neil Strauss

 

15. Verwandle deine Wunden in Weisheit.
Oprah Winfrey

 

Auch Interessant:

 

16. Veränderung geschieht dann, wenn der Schmerz des Gleichbleibens größer ist als der Schmerz der Veränderung.
Tony Robbins

 

17. Die Menschen machen so viel Schmerz durch, weil sie versuchen, Schmerz zu vermeiden.
Neil Strauss

 

18. Es ist so schwer, den Schmerz zu vergessen, aber es ist noch schwerer, sich an das Süße zu erinnern. Wir haben keine Narbe für das Glück vorzuweisen. Wir lernen so wenig vom Frieden.
Chuck Palahniu

 

19. Obwohl die Welt voll von Leiden ist, ist sie auch voll von deren Überwindung.
Helen Keller

 

20. Neue Anfänge sind oft als schmerzhafte Enden getarnt.
Lao Tzu

 

21. Der Schmerz wird verschwinden, wenn er dich fertig gelehrt hat.
Bruce Lee

 

22. Das Schmerzhafteste ist, sich selbst zu verlieren, wenn man jemanden zu sehr liebt und dabei vergisst, dass man selbst etwas Besonderes ist.
Ernest Hemingway

 

23. Schmerz lässt mich wachsen. Wachsen ist das, was ich will. Deshalb ist Schmerz für mich ein Vergnügen.
Arnold Schwarzenegger

 

24. Um wirklich lachen zu können, muss man in der Lage sein, seinen Schmerz zu ertragen und mit ihm zu spielen!
Charlie Chaplin

 

25. Das Scheitern gab mir Kraft. Schmerz war meine Motivation.
Michael Jordan

Das Scheitern gab mir Kraft. Schmerz war meine Motivation von Michael Jordan - Schmerz Sprüche

26. Du musst durch diesen kurzfristigen Schmerz gehen, um langfristige Gewinne zu erzielen. In einem sinnvollen Leben geht es um Wachstum, nicht um Bequemlichkeit.
Maxime Lagacé

 

27. Ich glaube nicht mehr an die Schmerzbehandlung, sondern an den Versuch, anhaltende Schmerzen zu heilen.
Dr. Moskowitz

 

28. Wenn dich etwas Äußeres betrübt, so liegt der Schmerz nicht an der Sache selbst, sondern an deiner Einschätzung derselben; und diese kannst du jederzeit widerrufen.
Marcus Aurelius

 

29. Ich habe mehr aus Schmerz gelernt, als ich jemals aus Vergnügen hätte lernen können.

 

30. Das Leben beginnt am Ende der eigenen Komfortzone.
Neale Donald Walsch

 

31. Es gibt keine bessere Erziehung als die der Widrigkeiten.
Benjamin Disraeli

 

32. Manche alten Wunden heilen nie wirklich und bluten beim kleinsten Wort wieder.
George R. R. Martin

 

33. Es gibt keinen Gewinn ohne Schmerzen.
Benjamin Franklin

 

34. Hinter jeder schönen Sache steht eine Art von Schmerz.
Bob Dylan

 

35. Der Schmerz hat seine eigene edle Freude, wenn er aus einem stagnierenden ein starkes Lebensbewusstsein entstehen lässt.
John Sterling

 

36. Riskieren Sie etwas, machen Sie Fehler. So wächst man. Schmerz nährt deinen Mut. Man muss scheitern, um zu üben, mutig zu sein.
Mary Tyler Moore

 

37. Ohne Schmerz, ohne Opfer, hätten wir nichts.
Fight Club

 

38. Dein Schmerz ist das Zerbrechen der Schale, die deinen Verstand umschließt.
Khalil Gibran

 

39. Schmerz nährt den Mut. Du kannst nicht mutig sein, wenn dir nur wunderbare Dinge widerfahren sind.
Mary Tyler Moore

 

40. Das Leben ist Schmerz, Hoheit. Jeder, der etwas anderes behauptet, verkauft etwas.
William Goldman

 

41. Wir überleben schließlich jeden Augenblick, bis auf den letzten.
John Updike

 

42. Das Leben ist Schmerz, also lebe ihn aus, solange du kannst.
Ernest Hemingway

 

43. Lass die Vergangenheit los.
Robert Greene

 

44. Schmerz ist Schwäche, die den Körper verlässt.
Chesty Puller

 

45. Lachen ist das Stärkungsmittel, die Erleichterung, die Überwindung des Schmerzes.
Charlie Chaplin

 

46. Wenn man den Schmerz eine Weile betäubt, wird er schlimmer, wenn man ihn endlich spürt.
J. K. Rowling

 

47. Unsere schönsten Träume werden aus unseren unangenehmsten Albträumen geboren.
Matshona Dhliwayo

 

48. Sei geduldig und zäh; eines Tages wird dir dieser Schmerz nützlich sein.
Ovid

 

49. Jeder Misserfolg ist ein Geschenk. Jeder Schmerz ist eine Chance.
Maxime Lagacé

 

50. Nur durch Arbeit und schmerzhafte Anstrengung, durch grimmige Energie und entschlossenen Mut kommen wir zu besseren Dingen.
Theodore Roosevelt

Der Schmerz ist der Lohn für jede kostbare Sache von William Shakespeare - Schmerz Sprüche

51. Die Kunst des Lebens ist die Kunst, den Schmerz zu vermeiden.
Thomas Jefferson

 

52. Das Schlimmste am Festhalten der Erinnerungen ist nicht der Schmerz. Es ist die Einsamkeit, die es mit sich bringt. Erinnerungen müssen geteilt werden.
Lois Lowry

 

53. Der wahre Mensch lächelt in der Not, schöpft Kraft aus der Bedrängnis und wird durch Nachdenken mutig.
Thomas Paine

 

54. Man kommt immer über den Schmerz zum Vergnügen.
Marquis de Sade

 

55. Das einzige, was das Ende der Welt ist, ist das Ende der Welt.
Barack Obama

 

56. Wir alle müssen eines von zwei Dingen erleiden: den Schmerz der Disziplin oder den Schmerz des Bedauerns oder der Enttäuschung.
Jim Rohn

 

57. Je mehr man die Vergangenheit ablehnt, desto länger dauert der Schmerz an.
Maxime Lagacé

 

58. Kein Schmerz, keine Palme; keine Dornen, kein Thron; keine Galle, keine Herrlichkeit; kein Kreuz, keine Krone.
William Penn

 

59. Das Unglück ist der erste Weg zur Wahrheit.
Lord Byron

 

60. Schmerz und Vergnügen, wie Licht und Dunkelheit, folgen einander.
Lawrence Stone

 

61. Wenn dich der Schmerz niederdrückt, sei nicht dumm, mach nicht die Augen zu und weine, du bist vielleicht gerade in der besten Position, um den Sonnenschein zu sehen.
Alanis Morissette

 

62. Jeder kann sich verstecken. Sich den Dingen zu stellen, sie zu verarbeiten, das ist es, was dich stark macht.
Sarah Dessen

 

63. Nichts verhindert das Glück so sehr wie die Erinnerung an das Glück.
Andre Gide

 

64. Zu viele Menschen glauben, dass alles im Leben angenehm sein muss, was sie dazu bringt, ständig nach Ablenkungen zu suchen und den Lernprozess zu unterbrechen.
Robert Greene

 

65. Egal, wie weit das Leben dich herunterstößt, egal, wie sehr du verletzt bist, du kannst dich immer wieder aufrappeln.
Sheryl Swoopes

 

66. Es gibt einen Grund für solche Veränderungen. Ich muss zu anderen Dingen übergehen, zu anderen Vorstellungen von mir selbst. Ich spiele Golf. Ich arbeite immer noch. Und ich kann ziemlich glücklich sein, wenn ich einfach nur durch die Gegend laufe.
Morgan Freeman

 

67. Besser Brot mit Wasser als Kuchen mit Ärger.

 

68. Du kannst nicht vor dem Ärger weglaufen. So weit ist es nirgendwo.
Onkel Remus

 

69. Es ist leichter, Menschen zu finden, die freiwillig sterben wollen, als solche, die bereit sind, Schmerzen mit Geduld zu ertragen.
Julius Cäsar

 

70. Manchmal muss man verletzen, um zu wissen, fallen, um zu wachsen, verlieren, um zu gewinnen, denn die größten Lektionen des Lebens lernt man durch Schmerz.
Nagato

 

71. Schmerz ist vorübergehend. Aufhören dauert ewig.
Lance Armstrong Sally Jenkins

 

72. Alle Widrigkeiten, die ich in meinem Leben erlebt habe, alle Schwierigkeiten und Hindernisse haben mich gestärkt…. Du merkst es vielleicht nicht, wenn es passiert, aber ein Tritt in den Hintern kann das Beste auf der Welt für dich sein.
Walt Disney

 

73. Es gibt keine größere Qual, als eine unerzählte Geschichte in sich zu tragen.
Maya Angelou

 

74. Je länger man Schmerzen hat, desto besser wird das Rückenmark darin, Gefahrenmeldungen an das Gehirn zu senden, auch wenn keine Gefahr im Gewebe besteht.
Dr. Lorimer Moseley

 

75. Ohne Schmerz gäbe es kein Leiden, ohne Leiden würden wir nie aus unseren Fehlern lernen. Um es richtig zu machen, sind Schmerz und Leid der Schlüssel zu allen Fenstern, ohne sie gibt es keinen Weg des Lebens.
Angelina Jolie

Leiden ist ein außergewöhnlicher Lehrer von Ryan Hall - Schmerz Sprüche

76. Erinnere dich daran, dass alles, was du willst und was wertvoll ist, erfordert, dass du kurzfristigen Schmerz durchbrichst, um langfristige Freude zu gewinnen.
Tony Robbins

 

77. Du wirst nie wissen, wie stark du bist, bis dich jemand schwer verletzt.

 

78. Dir mögen ungerechte Dinge widerfahren sein, aber die Tiefe deines Schmerzes ist ein Hinweis auf die Höhe deiner Zukunft.
Joel Osteen

 

79. Ich habe das Paradoxon gefunden, dass, wenn man liebt, bis es weh tut, es keinen Schmerz mehr geben kann, nur mehr Liebe.
Mutter Teresa

 

80. Es wurde gesagt: „Die Zeit heilt alle Wunden“. Ich stimme dem nicht zu. Die Wunden bleiben. Mit der Zeit bedeckt der Verstand, um seine Vernunft zu schützen, sie mit Narbengewebe und der Schmerz lässt nach. Aber er ist nie verschwunden.
Rose Fitzgerald Kennedy

 

81. Nichts schmerzt manche Menschen mehr, als denken zu müssen.
Martin Luther King Jr.

 

82. Eine ruhige See macht noch keinen geschickten Seemann.

 

83. Wir müssen den Schmerz umarmen und ihn als Treibstoff für unsere Reise nutzen.
Kenji Miyazawa

 

84. Es geht nicht darum, ob du niedergeschlagen wirst. Es geht darum, ob du wieder aufstehst.
Vince Lombardi

 

85. Ich glaube, dass die Heilung schwerer oder chronischer Schmerzen auch die Veränderung unserer Beziehung zu den Schmerzen einschließt, und letztlich geht es um die Veränderung unserer Beziehung zu uns selbst und zum Leben.
Sarah Anne

 

86. Mein Schmerz kann der Grund für das Lachen eines anderen sein. Aber mein Lachen darf niemals der Grund für den Schmerz eines anderen sein.
Charlie Chaplin

 

87. Das Ziel der Weisen ist nicht, sich Vergnügen zu verschaffen, sondern Schmerz zu vermeiden.
Aristoteles

 

88. Die Schmerzen begannen schon vor Jahren, aber zu diesem Zeitpunkt hatte ich schon so lange mit ihnen gelebt, dass ich sie als unvermeidlichen Teil von mir akzeptiert hatte.
Diwakar Sharma

 

89. Der Schmerz ist der Lohn für jede kostbare Sache.
William Shakespeare

 

90. Tränen, die für einen anderen Menschen vergossen werden, sind kein Zeichen von Schwäche. Sie sind ein Zeichen für ein reines Herz.
José N. Harris

 

91. Schmerz hat die Eigenschaft, uns die Flügel zu stutzen und uns am Fliegen zu hindern … und wenn er sehr lange unbehandelt bleibt, kann man fast vergessen, dass man überhaupt zum Fliegen geschaffen wurde.
Paul Young

 

92. Leiden ist ein außergewöhnlicher Lehrer.
Ryan Hall

 

93. Schmerz kann kontrolliert werden, man muss ihn nur abschalten.
James Cameron

 

94. Ich dachte, ich würde sterben, ich bin von einem Punkt, an dem ich nicht mehr funktionieren kann, an dem ich nicht mehr so leben kann, zu einem Punkt gekommen, an dem ich nur noch starke Kopfschmerzen habe.
George Clooney

 

95. Ich bin bereit, jede Art von Schmerz zu akzeptieren, um ein Rennen zu gewinnen.
Rick Wohlhutter

 

96. Alle Schmerzen sind entweder schwer oder leicht; wenn sie leicht sind, sind sie leicht zu ertragen; wenn sie schwer sind, sind sie ohne Zweifel kurz.
Cicero

 

97. Der Schmerz des Geistes ist schlimmer als der Schmerz des Körpers.
Publilius Syrus

 

98. Schmerz ist ein Teil des Erwachsenwerdens. Auf diese Weise lernen wir.
Dan Brown

 

99. Die beste Art, mit Schmerz umzugehen, ist, ihn objektiv zu studieren.
Arthur C. Clarke

 

100. Das Heilmittel für den Schmerz liegt im Schmerz.
Rumi

Nach oben scrollen