Augen Sprüche

Die Augen sind das Fenster zur Seele. - Augen Sprüche

Augen sind das Tor zur Seele. Meist muss man einem Menschen nur in die Augen schauen, um etwas über ihn zu erfahren. Bekanntlich lügen Augen nicht und geben mehr Preis als man vielleicht möchte. Vertrauen, Ehrlichkeit und viele andere Eigenschaften kann man, so sagt man, von den Augen ablesen. Sie sind geheimnisvoll und verführerisch zugleich. Deswegen werden sie auch gerne entsprechend in Szene gesetzt. Augen Sprüche befassen sich mit der Faszination, dem Ausdruck und der Relevanz dieses außergewöhnlichen Sinnesorgans. Ohne unser visuelles System wäre die optische Wahrnehmung und die Welt wie wir sie heute kennen undenkbar. Das Auge ist ein Schlüsselelement unserer Evolution.

1. Wo Worte zurückhaltend sind, sprechen die Augen oft viel.
Samuel Richardson

 

2. Die Augen eines Liebhabers werden einen Adler blind machen.
William Shakespeare

 

3. Das Auge ist das Juwel des Körpers.
Henry David Thoreau

 

4. Wenn die Zunge lügt, sagen die Augen die Wahrheit.
George Horace Lorimer

 

5. Die Schönheit einer Frau muss man in ihren Augen sehen, denn das ist das Tor zu ihrem Herzen, der Ort, an dem die Liebe wohnt.
Audrey Hepburn

 

6. Tränen sind die Lotion der Natur für die Augen. Die Augen sehen besser, wenn sie von ihnen gewaschen werden.
Christian Nevell Bovee

 

7. Durch die Augen der Mutigen macht die Zukunft in der Vergangenheitsform perfekten Sinn.
Auliq Eis

 

8. Wenn eine Frau mit dir spricht, höre auf das, was sie mit ihren Augen sagt.
Victor Hugo

 

9. Im Traum sieht das Auge eine Sache klarer als die wache Vorstellung.
Leonardo da Vinci

 

10. Du kannst dich nicht auf deine Augen verlassen, wenn deine Vorstellungskraft unscharf ist.
Mark Twain

 

11. Öffnen Sie Ihre Augen, schauen Sie in sich hinein. Bist du zufrieden mit dem Leben, das du führst?
Bob Marley

 

12. Die Augen zeigen das Alter der Seele an.
Ralph Waldo Emerson

 

13. Da wir die Wirklichkeit nicht ändern können, sollten wir die Augen ändern, die die Wirklichkeit sehen.
Nikos Kazantzakis

 

14. Die Augen sehen nur, was der Verstand zu begreifen bereit ist.
Robertson Davies

 

15. Die Welt existiert nur in deinen Augen. Du kannst sie so groß oder so klein machen, wie du willst…
F. Scott Fitzgerald

 

16. Schau in ihre Augen. Wenn ihre Augen leuchten, weißt du, dass du es geschafft hast.
Benjamin Zander

 

17. Die Seele hat zum Glück einen Dolmetscher – oft einen unbewussten, aber dennoch einen treuen Dolmetscher – im Auge.
Charlotte Bronte

 

18. Richte deinen Blick auf das, was du glaubst, und nicht auf das, was du siehst.
Chris Burkmenn

 

19. Jeder kann dem anderen in die Augen sehen, aber Liebende können durch die Augen in die Seele des anderen sehen.
Larry Latta

 

20. Du bist am schönsten, wenn deine Augen vor Freundlichkeit und Freude leuchten.
Debasish Mridha

 

21. Der sexieste Teil des Körpers sind die Augen. Das glaube ich jedenfalls.
Clive Owen

 

22. Es wird oft gesagt, dass das Leben vor dem Tod an einem vorbeizieht. Das ist in der Tat wahr. Man nennt es Leben.
Terry Pratchett

 

23. Deine Augen sind wie zwei Juwelen am Himmel.
Bob Dylan

 

24. Schließe deine Augen und sieh.
James Joyce

 

25. Die Stimme deiner Augen ist tiefer als alle Rosen.
E. E. Cummings

Es gibt viele Dinge, die man nur mit weinenden Augen sehen kann von Oscar Romero - Augen Sprüche

26. Die Augen sind eines der mächtigsten Werkzeuge, die eine Frau haben kann. Mit einem Blick kann sie die intimste Botschaft übermitteln. Sobald die Verbindung hergestellt ist, gibt es keine Worte mehr.
Jennifer Salaiz

 

27. Schöne Augen sind diejenigen, die die schönen Gedanken zeigen, die in ihnen brennen.
Ellen Palmer Allerton

 

28. Die Augen sehen alles durch das Herz.
Katherine Center

 

29. Öffne deine Augen und sieh, was du mit ihnen machen kannst, bevor sie sich für immer schließen.
Anthony Doerr

 

30. Augen, die nie geweint haben, können Kummer nicht begreifen.
Harriet Beecher Stowe

 

31. Unsere Augen sind immer blind, wenn sie in die Zukunft blicken.
Kelly Link

 

32. Das Auge, durch das ich Gott sehe, ist dasselbe Auge, durch das Gott mich sieht; mein Auge und Gottes Auge sind ein Auge, ein Sehen, ein Wissen, eine Liebe.
Meister Eckhart

 

33. Wer die Augen schließt, sieht nichts, auch nicht im vollen Licht des Tages.
Leopold Trepper

 

34. Deine Augen zeigen die Stärke deiner Seele.
Paulo Coehlo

 

35. Die Augen einer Frau schneiden tiefer als ein Messer.
Robert Jordan

 

36. Wenn du deine Augen schließt, um die Aussicht zu sehen, verpasst du alles um dich herum.
David Archuleta

 

37. Die Augen sind genauere Zeugen als die Ohren.
Heraklit

 

38. Man kann viel von den Augen eines Menschen ablesen.
Lorne Michaels

 

39. Diese wahren Augen. Zu rein und zu ehrlich, um die süße Seele zu verbergen, die durch sie scheint.
Owen Meredith

 

40. Die Augen haben überall eine Sprache.
George Herbert

 

41. Die Augen sind nicht verantwortlich, wenn der Geist das Sehen übernimmt.
Publilius Syrus

 

42. Liebe liegt in den Augen, und eine Frau weiß, wann eine andere Frau verliebt ist.
David Gemmell

 

43. Wenn die Augen des Fleisches geschlossen sind, sind die Augen des Geistes offen.
Willa Cather

 

44. Denn ich tauchte in die Zukunft ein, so weit das menschliche Auge sehen kann, sah die Vision der Welt und all das Wunder, das sein würde.
Alfred Lord Tennyson

 

45. Die Augen schreien, was die Lippen zu sagen fürchten.
William Henry

 

46. Unsere Augen sind voll von schrecklichen Geständnissen.
Anne Sexton

 

47. Jeder, der jemals in die glasigen Augen eines auf dem Schlachtfeld sterbenden Soldaten geschaut hat, wird es sich gut überlegen, bevor er einen Krieg beginnt.
Otto von Bismarck

 

48. Viele Augen gehen über die Wiese, aber wenige sehen die Blumen darin.
Ralph Waldo Emerson

 

49. Ich schließe meine Augen und die ganze Welt fällt tot um; ich hebe meine Augen und alles wird wiedergeboren.
Sylvia Plath

 

50. Wenn meine Augen meine Seele zeigen könnten, würde jeder weinen, wenn er mich lächeln sieht.
Kurt Cobain

Die Stimme deiner Augen ist tiefer als alle Rosen von E. E. Cummings - Augen Sprüche

51. Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu suchen, sondern darin, neue Augen zu haben.
Marcel Proust

 

52. Es gibt viele Dinge, die man nur mit weinenden Augen sehen kann.
Oscar Romero

 

53. Die Augen sind wie Wächter, die den höchsten Platz im Körper einnehmen.
Marcus Tullius Cicero

 

54. Ich bin fasziniert von dem Lächeln auf deinem Gesicht und der Traurigkeit in deinen Augen.
Jeremy Aldana

 

55. Die Augen einer Katze scheinen eine Brücke zu einer Welt jenseits der uns bekannten zu sein.
Lynn-Holly Johnson

 

56. Die Augen sind hungrig, aber oft gesättigt, bevor sie sehen.
Otl Aicher

 

57. Um schöne Augen zu haben, suche nach dem Guten in anderen; um schöne Lippen zu haben, sprich nur Worte der Freundlichkeit; und um gelassen zu sein, gehe mit dem Wissen, dass du nie allein bist.
Audrey Hepburn

 

58. Die Augen sehen nicht, wenn das Herz wünscht, dass sie blind sind.
Seneca der Jüngere

 

59. Wenn ich den Schmerz in deinen Augen sehen kann, dann teile mit mir deine Tränen. Wenn ich Freude in deinen Augen sehen kann, dann teile mit mir dein Lächeln.
Santosh Kalwar

 

60. Niemand kann lügen, niemand kann etwas verbergen, wenn er jemandem direkt in die Augen schaut.
Paulo Coelho

 

61. Die Augen sind das Fenster zur Seele.

 

62. Man kann die Augen vor der Realität verschließen, aber nicht vor den Erinnerungen.
Stanislaw Jerzy Lec

 

63. In ihren Augen liegt ihre Magie.
Arthur Symons

 

64. Die Augen sehen nicht, was vor ihnen ist, wenn der Geist auf andere Dinge gerichtet ist.
Publilius Syrus

 

65. Du glaubst, was deine Augen glauben wollen!
Santosh Kalwar

 

66. Sie schienen in die Dunkelheit zu starren, aber ihre Augen sahen Gott.
Zora Neale Hurston

 

67. Wer die Augen vor der Realität verschließt, lädt seine eigene Zerstörung ein.
James Baldwin

 

68. Die Augen der Menschen lieben es, die Blüten von den verblühten Blumen zu pflücken, die sie wegwerfen.
Sophocles

 

69. Kinder hören am besten mit ihren Augen. Was du tust, ist das, was sie hören.
Richard Carlson

 

70. Alles, was schön und ansehnlich und lieblich ist, ist für das Auge desjenigen gemacht, der es sieht.
Rumi

 

71. Seine Augen haben den ganzen Abend mit mir geschlafen.
Marguerite Gautier

 

72. Ich traf einen Jungen, dessen Augen mir zeigten, dass die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft ein und dasselbe sind.
Jennifer Elisabeth

 

73. Es gibt ein Licht in den Augen einer Frau, das lauter spricht als Worte.
Arthur Conan Doyle

 

74. Die Augen sind die Landebahn zum Herzen.
Stan Dale

 

75. Meine Augen sind ein Ozean, in dem sich meine Träume spiegeln…
Anna M. Uhlich.

Die Augen zeigen das Alter der Seele an von Ralph Waldo Emerson - Augen Sprüche

76. Wahre Liebe braucht keine Beweise. Die Augen sagen, was von Herzen kommt.
Toba Beta

 

77. Wenn deine Augen von deinen Sorgen geblendet sind, kannst du die Schönheit des Sonnenuntergangs nicht sehen.
Jiddu Krishnamurti

 

78. Sieh tief in die Augen einer Frau, sieh den Mann, der du sein willst.
Tim McGraw

 

79. Das Ohr neigt dazu, träge zu sein, sehnt sich nach Vertrautem und ist von Unerwartetem schockiert; das Auge hingegen neigt dazu, ungeduldig zu sein, sehnt sich nach Neuem und ist von Wiederholungen gelangweilt.
W. H. Auden

 

80. Das Beispiel ist keine andere Art zu lehren, es ist die einzige Art zu lehren. Wenige sind es, die mit ihren eigenen Augen sehen und mit ihrem eigenen Herzen fühlen.
Albert Einstein

 

81. Die Augen – der Polizeichef des Kopfes. Sie beobachten und machen sich Notizen.
Anton Tschechow

 

82. Nur weil ein Mann seine Augen nicht mehr benutzen kann, heißt das nicht, dass er keine Vision hat.
Stevie Wonder

 

83. Deine Augen sind noch kleiner, und doch sehen sie die Welt.
Rumi

 

84. Meine Augen machen Bilder, wenn sie geschlossen sind.
Samuel Taylor Coleridge

 

85. Die Augen können tausend Dinge tun, die die Finger nicht können.

 

86. Lass meine Seele durch mein Herz lächeln und mein Herz durch meine Augen lächeln, damit ich reiches Lächeln in traurige Herzen streuen kann.
Paramahansa Yogananda

 

87. Zum Himmel erhobene Augen sind immer schön, egal wie sie sind.
Joseph Joubert

 

88. Nur in den Augen der Liebe kann man die Unendlichkeit finden.
Sorin Cerin

 

89. Die Augen sind die Wegbereiter, die als erste die sanfte Geschichte der Liebe verkünden.
Sextus Propertius

 

90. Könnte ein größeres Wunder geschehen, als dass wir einen Augenblick lang durch die Augen des anderen sehen?
Henry David Thoreau

 

91. Ein graues Auge ist ein schlaues Auge, Und schelmisch ist ein braunes Auge; Wende dein Auge voll auf mich, Ach, wie seine Wellen einen ertränken! Ein blaues Auge ist ein wahres Auge; geheimnisvoll ist ein dunkles, das blitzt wie eine Funken-Sonne! Ein schwarzes Auge ist das beste Auge.
Wilhelm Alger

 

92. Die Schönheit, die sich an die Augen richtet, ist nur der Zauber des Augenblicks; das Auge des Körpers ist nicht immer das der Seele.
George Sand

 

93. Die Augen unserer Seele beginnen erst dann zu sehen, wenn sich unsere körperlichen Augen schließen.
William Law

 

94. Der wahre Liebhaber ist der Mann, der dich begeistern kann, indem er nur deinen Kopf berührt oder dir in die Augen lächelt – oder indem er einfach nur ins Leere starrt.
Marilyn Monroe

 

95. Die Augen eines Tieres haben die Macht, eine große Sprache zu sprechen.
Martin Buber

 

96. Es stimmt, dass die Augen das Fenster zur Seele sind. Dein Gesicht kann von Sorgen gezeichnet und vom Altern verdreht sein, aber die Augen erzählen die wahre Geschichte dessen, wer du bist.
Naomie Harris

 

97. Ah, was für ein Glück ist es, mit Menschen zusammen zu sein, die alle glücklich sind, die Hände zu drücken, die Wangen zu drücken, in die Augen zu lächeln.
Katherine Mansfield

 

98. Wenn das Herz niedergeschlagen und die Seele schwer ist, können die Augen nur die Sprache der Tränen sprechen.
Ikechukwu Izuakor

 

99. Wenn wir durch die Augen des anderen sehen könnten, würdest du überrascht sein von den vielen Dingen, die du sehen könntest, Dinge, die du dir nie vorstellen konntest und Dinge, von denen du dachtest, sie könnten nie sein.

 

100. Denn sie hatte Augen und wählte mich.
William Shakespeare

 

Auch Interessant: