100 »Henry Ford Zitate« [Denkwürdige Worte]

Henry Ford ist unbestritten einer der größten Unternehmer, die es jemals gegeben hat. Seine Erfindungen, Konzepte und Philosophien haben nicht nur die Automobilbranche revolutioniert, sondern auch das Unternehmertum maßgeblich beeinflusst. Seine Denkansätze werden heute noch gerne als Referenz genommen. Bei Ansprachen, auf Motivationspostern oder in Büchern wird er immer wieder zitiert. In den Bereichen Unternehmertum, Effizienz, sowie Marketing zählte er zu den führenden seiner Zeit. Henry Ford Zitate sind dafür bekannt das sie motivieren und zum Nachdenken anregen. Sie stehen für Erfolg und kluger Unternehmensführung. Der smarte Erfinder kümmerte sich darüber hinaus auch schon damals besonders um seine Angestellten, was keine Selbstverständlichkeit war.

 

1. Jeder Kunde kann ein Auto in jeder gewünschten Farbe lackieren lassen, solange es schwarz ist.

 

2. Hindernisse sind die furchtbaren Dinge, die man sieht, wenn man die Augen von seinen Zielen abwendet.

 

3. Wenn ich die Leute gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt: schnellere Pferde.

 

4. Ob du glaubst, dass du es kannst, oder ob du glaubst, dass du es nicht kannst – du hast Recht.

 

5. Mein bester Freund ist derjenige, der das Beste in mir zum Vorschein bringt.

 

6. Wer aufhört zu lernen, ist alt, ob mit zwanzig oder achtzig. Wer immer weiter lernt, bleibt jung.

 

7. Der einzige wirkliche Fehler ist der, aus dem wir nichts lernen.

 

8. Scheitern ist nur die Gelegenheit, auf intelligentere Weise neu zu beginnen.

 

9. Wenn alles gegen dich zu laufen scheint, denke daran, dass das Flugzeug gegen den Wind abhebt, nicht mit ihm…

 

10. Denken ist die härteste Arbeit, die es gibt, und das ist wahrscheinlich der Grund, warum sich so wenige damit beschäftigen.

Erfolg ist zu 99 % Misserfolg. - Henry Ford Zitate

11. Eine Vision ohne Ausführung ist nur eine Halluzination.

 

12. Qualität bedeutet, es richtig zu machen, wenn niemand hinsieht.

 

13. Wenn Geld Ihre Hoffnung auf Unabhängigkeit ist, werden Sie sie nie haben. Die einzige wirkliche Sicherheit, die ein Mensch in dieser Welt haben kann, ist ein Vorrat an Wissen, Erfahrung und Können.

 

14. Das ganze Geheimnis eines erfolgreichen Lebens besteht darin, herauszufinden, was zu tun die eigene Bestimmung ist, und es dann zu tun.

 

15. Nichts ist besonders schwer, wenn man es in kleine Aufgaben unterteilt.

 

Auch Interessant:

 

16. Man kann in der Schule nicht lernen, was die Welt im nächsten Jahr tun wird.

 

17. Vor allem anderen ist die Vorbereitung das Geheimnis des Erfolgs.

 

18. Es gibt nur eine Regel für den Industriellen, und die lautet: Stelle die bestmögliche Qualität von Waren zu den geringstmöglichen Kosten her und zahle die höchstmöglichen Löhne.

 

19. Finde keinen Fehler, sondern einen Ausweg; jeder kann sich beschweren.

 

20. Es ist keine Schande, ehrlich zu versagen; es ist eine Schande, zu fürchten, zu versagen.

 

21. Wenn es ein Erfolgsgeheimnis gibt, dann liegt es in der Fähigkeit, den Standpunkt des anderen zu verstehen und die Dinge sowohl aus dessen Sicht als auch aus der eigenen zu sehen.

 

22. Geber müssen Grenzen setzen, denn Nehmer tun das selten.

 

23. Erfahrung ist das Wertvollste, was es gibt.

 

24. Eine der größten Entdeckungen, die ein Mensch macht, eine seiner größten Überraschungen ist es, festzustellen, dass er das tun kann, wovor er Angst hatte, dass er es nicht kann.

 

25. Alles kommt zu dem, der sich anstrengt, während er wartet.

Erfahrung ist das Wertvollste, was es gibt. - Henry Ford Zitate

26. Ich sehe keinen Vorteil in diesen neuen Uhren. Sie laufen nicht schneller als die, die vor 100 Jahren hergestellt wurden.

 

27. Du sagst, ich hätte mit praktisch nichts angefangen, aber das stimmt nicht. Wir alle fangen mit allem an, was wir haben, und es ist die Art und Weise, wie wir es nutzen, die Dinge möglich macht.

 

28. Ein Unternehmen, das nichts als Geld verdient, ist ein schlechtes Unternehmen.

 

29. Es gibt drei Dinge, die mit dem Alter wertvoller werden: altes Holz zum Verbrennen, alte Bücher zum Lesen und alte Freunde zum Genießen.

 

30. Geld macht uns nicht, es entlarvt uns nur.

 

31. Zusammenkommen ist der Anfang. Zusammenbleiben ist der Fortschritt. Zusammenarbeiten ist Erfolg.

 

32. Ich kann nicht entdecken, dass irgendjemand genug weiß, um definitiv zu sagen, was möglich ist und was nicht.

 

33. Die Schwierigkeit besteht nicht darin, Männer zu finden, die vorwärts kommen, sondern Männer, die bereit sind, vorwärts zu kommen.

 

34. Man muss keine Position innehaben, um eine Führungspersönlichkeit zu sein.

 

35. Bildung ist in erster Linie eine Frage der Qualität, nicht der Quantität.

 

36. Alles kann immer besser gemacht werden, als es gemacht wird.

 

37. Die meisten Menschen verbringen mehr Zeit und Energie damit, Probleme zu umgehen, als zu versuchen, sie zu lösen.

 

38. Es ist nicht üblich, von einem Mitarbeiter als Partner zu sprechen, und doch, was ist er sonst?

 

39. Wenn man eine Sache klar vor dem geistigen Auge sieht, beginnt sie Gestalt anzunehmen.

 

40. Politik im eigentlichen Sinne hat mit dem Wohlstand, dem Frieden und der Sicherheit des Volkes zu tun.

 

41. Es ist zu beobachten, dass erfolgreiche Menschen in der Zeit vorankommen, die andere Menschen verschwenden.

 

42. Man kann keinen Ruf darauf aufbauen, was man zu tun gedenkt.

 

43. Fortschritt ist eine neue Jahreszeit, und die Regel des Fortschritts ist, dass alles zu seiner Zeit kommt.

 

44. Geld ist wie ein Arm oder ein Bein – benutze es oder verliere es.

 

45. Erfolg ist zu 99 % Misserfolg.

 

46. Ich suche eine Menge Männer, die die unendliche Fähigkeit haben, nicht zu wissen, was nicht getan werden kann.

 

47. Es gibt keinen lebenden Menschen, der nicht fähig ist, mehr zu tun, als er glaubt, tun zu können.

 

48. Spekulationen mit Dingen, die bereits produziert wurden, sind kein Geschäft.

 

49. Solange wir auf die Gesetzgebung schauen, um Armut zu heilen oder besondere Privilegien abzuschaffen, werden wir Armut und besondere Privilegien wachsen sehen.

 

50. Es gibt mehr Leute, die kapitulieren, als solche, die scheitern.

Du bist der Herr deines Schicksals, der Kapitän deiner Seele. - Henry Ford Zitate

51. Geschichte ist mehr oder weniger Blödsinn. Sie ist Tradition. Wir wollen keine Tradition. Wir wollen in der Gegenwart leben, und die einzige Geschichte, die einen Pfifferling wert ist, ist die Geschichte, die wir heute gemacht haben.

 

52. Hacke dein eigenes Holz und es wird dich doppelt wärmen.

 

53. Wir versuchen, einem Mann zu zahlen, was er wert ist, und wir sind nicht geneigt, einen Mann zu behalten, der nicht mehr als den Mindestlohn wert ist.

 

54. Der Mann, der sein Geschick und seine konstruktive Vorstellungskraft einsetzt, um zu sehen, wie viel er für einen Dollar geben kann, anstatt wie wenig er für einen Dollar geben kann, wird Erfolg haben.

 

55. Ein Idealist ist ein Mensch, der anderen Menschen hilft, erfolgreich zu sein.

 

56. Wenn wir im Leben vorankommen, lernen wir die Grenzen unserer Fähigkeiten kennen.

 

57. Es gibt Freude an der Arbeit. Es gibt kein Glück, außer in der Erkenntnis, dass wir etwas erreicht haben.

 

58. Das Natürlichste, was man tun kann, ist zu arbeiten – zu erkennen, dass Wohlstand und Glück nur durch ehrliche Anstrengung erreicht werden können.

 

59. Alles ist im Fluss, und das soll auch so sein. Das Leben fließt. Wir mögen in derselben Straßennummer wohnen, aber es ist nie derselbe Mensch, der dort wohnt.

 

60. Jeder Mensch, der glaubt, er könne glücklich und wohlhabend werden, indem er sich von der Regierung versorgen lässt, sollte sich die amerikanischen Indianer genauer ansehen.

 

61. Energie und Maschinerie, Geld und Güter sind nur dann nützlich, wenn sie uns frei machen zu leben.

 

62. Reichtum, wie Glück, wird nie erreicht, wenn man es direkt anstrebt. Er entsteht als Nebenprodukt, wenn man eine nützliche Dienstleistung erbringt.

 

63. Ich glaube nicht, dass ein Mann jemals sein Geschäft verlassen kann. Er sollte bei Tag daran denken und bei Nacht davon träumen.

 

64. Genie wird selten als das erkannt, was es ist: eine große Fähigkeit zu harter Arbeit.

 

65. Wenn du immer tust, was du immer getan hast, wirst du immer bekommen, was du immer bekommen hast.

 

66. Ein Wettbewerb, dessen Motiv nur darin besteht, zu konkurrieren, um einen anderen zu verdrängen, kommt nie sehr weit

 

67. Wenn wir unserer Arbeit dienen, dienen wir der Welt.

 

68. Selbst ein Fehler kann sich als die eine Sache herausstellen, die für eine lohnende Errungenschaft notwendig ist.

 

69. Um einen dauerhaften Wert aus einer Arbeit zu ziehen, muss man einen Sinn haben und die Mittel dem Zweck anpassen.

 

70. Die Fähigkeit zu wissen, wie man an Informationen kommt, ist wichtiger, als den Verstand als Garage für Fakten zu benutzen.

 

71. Arbeit gemischt mit Management wird nicht nur einfacher, sondern auch profitabler. Die Zeit ist vorbei, in der sich jemand mit „harter Arbeit“ brüsten kann, ohne ein entsprechendes Ergebnis vorzuweisen.

 

72. Es ist gut genug, dass die Menschen der Nation unser Bank- und Geldsystem nicht verstehen, denn wenn sie es täten, glaube ich, dass es vor morgen früh eine Revolution geben würde.

 

73. Der höchste Nutzen des Kapitals besteht nicht darin, mehr Geld zu verdienen, sondern darin, dass das Geld mehr zur Verbesserung des Lebens beiträgt.

 

74. Der begabte Mensch trägt seine Gaben in die Welt, nicht zu seinem eigenen Nutzen, sondern für die Menschen, unter die er gestellt ist; denn die Gaben sind nicht seine, er selbst ist ein Geschenk für die Gemeinschaft.

 

75. Es ist nicht der Arbeitgeber, der die Löhne zahlt. Der Arbeitgeber verwaltet nur das Geld. Es ist der Kunde, der die Löhne zahlt.

Alles kann immer besser gemacht werden, als es gemacht wird. - Henry Ford Zitate

76. Die meisten Menschen denken, dass Glaube bedeutet, an etwas zu glauben; oft bedeutet er, etwas auszuprobieren, ihm eine Chance zu geben, sich zu beweisen.

 

77. Der Konkurrent, den man fürchten muss, ist derjenige, der sich überhaupt nicht um einen kümmert, sondern sein eigenes Geschäft immer besser macht.

 

78. Dass der Teufel Arbeit für müßige Hände findet, ist wahrscheinlich wahr. Aber es gibt einen großen Unterschied zwischen Muße und Müßiggang.

 

79. Glaube an das Beste. Habe ein Ziel für das Beste, gib dich nie mit weniger als deinem Besten zufrieden, versuche dein Bestes, und auf lange Sicht wird sich alles zum Besten wenden.

 

80. Willst du die Ursache des Krieges wissen? Es ist der Kapitalismus, die Gier, der schmutzige Hunger nach Dollars. Nehmt den Kapitalisten weg, und ihr werdet den Krieg von der Erde fegen.

 

81. Es ist bedauerlich, dass die Menschen nur in Zeiten der Depression über unser Geldsystem und unsere Wirtschaftsstruktur nachdenken.

 

82. Es gibt keine Sackgassen. Es gibt immer einen Ausweg. Was du bei einem Misserfolg lernst, kannst du bei deinem nächsten Erfolg nutzen.

 

83. Mehr für die Welt zu tun, als die Welt für dich tut – das ist Erfolg.

 

84. Ich kenne niemanden, der so alt ist, dass er nichts Nützliches mehr tun kann. Man muss ihnen nur eine Chance geben und sehen.

 

85. Sei bereit, jedes System zu überarbeiten, jede Methode zu verwerfen, jede Theorie aufzugeben, wenn der Erfolg der Arbeit es erfordert.

 

86. Das einzige Ziel dieser Finanziers ist die Beherrschung der Welt durch die Schaffung von unauslöschlichen Schulden.

 

87. Du bist der Herr deines Schicksals, der Kapitän deiner Seele.

 

88. New York ist ein anderes Land. Vielleicht sollte es eine eigene Regierung haben. Jeder denkt anders, sie wissen einfach nicht, was zum Teufel der Rest der Vereinigten Staaten ist.

 

89. Zu lehren, dass vergleichsweise wenige Männer für die größten Fortschritte der Menschheit verantwortlich sind, ist die schlimmste Art von Unsinn.

 

90. Was auch immer dein Ziel im Leben sein mag, der Anfang ist Wissen und Erfahrung.

 

91. Geldgier ist der sicherste Weg, es nicht zu bekommen, aber wenn man um des Dienens willen dient – aus der Befriedigung heraus, das zu tun, was man für richtig hält, dann regelt sich das Geld im Überfluss von selbst.

 

92. Wenn Banker in ein Geschäft einsteigen, zerstören sie es normalerweise.

 

93. Manchmal kann man jemanden einfach nicht leiden.

 

94. Enthusiasmus ist die Hefe, die deine Hoffnungen zu den Sternen leuchten lässt.

 

95. Wenn alle gemeinsam vorankommen, dann stellt sich der Erfolg von selbst ein.

 

96. Harte Schläge haben ihren Platz und ihren Wert, aber hartes Denken führt in kürzerer Zeit zu mehr Erfolg.

 

97. Der Wettbewerb ist die scharfe Klinge des Geschäfts, die stets die Kosten senkt.

 

98. Die Überreste des Alten müssen anständig weggeräumt, der Weg für das Neue bereitet werden. Das ist der Unterschied zwischen Revolution und Fortschritt.

 

99. Das Leben ist eine Reihe von Erfahrungen, von denen jede uns größer macht, auch wenn es schwer ist, dies zu erkennen. Denn die Welt wurde gebaut, um den Charakter zu entwickeln, und wir müssen lernen, dass die Rückschläge und der Kummer, die wir ertragen, uns helfen, weiterzugehen.

 

100. Man lernt etwas zu tun, indem man es tut. Man lernt einen Beruf, indem man daran arbeitet. Erfolg lehrt, wie man erfolgreich wird. Beginne mit der Entschlossenheit, erfolgreich zu sein, und die Arbeit ist schon halb getan.

100 »Henry Ford Zitate« [Denkwürdige Worte]
Nach oben scrollen