Konfuzius Zitate

Alles hat seine Schönheit, aber nicht jeder sieht sie. - Konfuzius Zitate

1. Alles hat seine Schönheit, aber nicht jeder sieht sie.

 

2. Unser größter Ruhm besteht nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes Mal aufzustehen, wenn wir fallen.

 

3. Auf drei Wegen können wir Weisheit lernen: Erstens durch Nachdenken, was am edelsten ist; zweitens durch Nachahmung, was am leichtesten ist; und drittens durch Erfahrung, was am bittersten ist.

 

4. Wer im Glück oder in der Weisheit beständig sein will, muss sich oft ändern.

 

5. Wahres Wissen besteht darin, das Ausmaß der eigenen Unwissenheit zu kennen.

 

6. Es ist egal, wie langsam du gehst, solange du nicht stehen bleibst.

 

7. Besser ein Diamant mit einem Makel als ein Kieselstein ohne.

 

8. Bevor du dich auf eine Reise der Rache begibst, grabe zwei Gräber.

 

9. Studiere die Vergangenheit, wenn du die Zukunft bestimmen willst.

 

10. Erfolg hängt von der vorherigen Vorbereitung ab, und ohne eine solche Vorbereitung ist ein Misserfolg sicher.

 

11. Halte Treue und Aufrichtigkeit für die ersten Prinzipien.

 

12. Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.

 

13. Zu sehen, was richtig ist, und es nicht zu tun, ist Mangel an Mut oder an Prinzipien.

 

14. Ein überlegener Mensch ist bescheiden in seiner Rede, aber er übertrifft sich in seinen Taten.

 

15. Zwinge anderen nicht auf, was du selbst nicht willst.

 

16. Das Leben ist wirklich einfach, aber wir bestehen darauf, es kompliziert zu machen.

 

17. Weisheit, Mitgefühl und Mut sind die drei allgemein anerkannten moralischen Qualitäten des Menschen.

 

18. Wähle einen Beruf, den du liebst, und du wirst nie einen Tag in deinem Leben arbeiten müssen.

 

19. Die Natur der Menschen ist gleich, es sind ihre Gewohnheiten, die sie weit auseinander treiben.

 

20. Unwissenheit ist die Nacht des Geistes, aber eine Nacht ohne Mond und Sterne.

 

21. Respektiere dich selbst und andere werden dich respektieren.

 

22. Die Reise von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt.

 

23. Wenn du der klügste Mensch im Raum bist, dann bist du im falschen Raum.

 

24. Wenn der Zorn aufsteigt, denke an die Konsequenzen.

 

25. Der Mann, der einen Berg versetzt, beginnt damit, kleine Steine wegzutragen.

Besser ein Diamant mit einem Makel als ein Kieselstein ohne. - Konfuzius Zitate

26. Schweigen ist ein wahrer Freund, der niemals betrügt.

 

27. Man kann kein Buch aufschlagen, ohne etwas zu lernen.

 

28. Gib einem Mann eine Schüssel Reis und du wirst ihn einen Tag lang ernähren. Lehre ihn, wie er seinen eigenen Reis anbauen kann, und du wirst sein Leben retten.

 

29. Wir haben zwei Leben, und das zweite beginnt, wenn wir erkennen, dass wir nur eines haben.

 

30. Schäme dich nicht für Fehler und mache sie so zu Verbrechen.

 

31. Wenn dein Plan für ein Jahr gilt, pflanze Reis. Wenn dein Plan für zehn Jahre ist, pflanze Bäume. Wenn dein Plan für hundert Jahre ist, erziehe Kinder.

 

32. Je mehr der Mensch über gute Gedanken nachdenkt, desto besser wird seine Welt und die Welt insgesamt sein.

 

33. Der Edelstein kann nicht ohne Reibung geschliffen werden, und der Mensch kann nicht ohne Prüfungen vervollkommnet werden.

 

34. Schöne Worte und ein anzügliches Auftreten sind selten mit wahrer Tugend verbunden.

 

35. Ein Löwe hat mich auf einen Baum gejagt, und ich habe die Aussicht von oben sehr genossen.

 

36. Die lustigsten Menschen sind die traurigsten.

 

37. Bildung schafft Vertrauen. Zuversicht schafft Hoffnung. Hoffnung schafft Frieden.

 

38. Habe keine Freunde, die dir nicht ebenbürtig sind.

 

39. Die Zeit fließt dahin wie das Wasser im Fluss.

 

40. Bekämpfe das Böse in dir selbst, anstatt das Böse in anderen anzugreifen.

 

41. Wer nicht sparen will, muss sich quälen.

 

42. Straßen wurden für Reisen gemacht, nicht für Ziele.

 

43. Wenn ein weiser Mann auf den Mond zeigt, prüft der Dummkopf den Finger.

 

44. In einem Land, das gut regiert wird, ist Armut etwas, dessen man sich schämen muss. In einem Land, das schlecht regiert wird, ist Reichtum etwas, dessen man sich schämen muss.

 

45. Die Demut ist die solide Grundlage aller Tugenden.

 

46. Der überlegene Mensch versteht, was richtig ist; der minderwertige Mensch versteht, was sich verkaufen lässt.

 

47. Der Anfang der Weisheit ist, die Dinge bei ihrem richtigen Namen zu nennen.

 

48. Wer lernt, aber nicht denkt, ist verloren! Derjenige, der denkt, aber nicht lernt, ist in großer Gefahr.

 

49. Derjenige, der alle Antworten kennt, hat noch nicht alle Fragen gestellt bekommen.

 

50. Wenn man einen Fehler macht und ihn nicht korrigiert, nennt man das einen Fehler.

Die Reise von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt. - Konfuzius Zitate

51. Der Mann, der eine Frage stellt, ist ein Narr für eine Minute, der Mann, der nicht fragt, ist ein Narr fürs Leben.

 

52. Denke an morgen – die Vergangenheit kann nicht repariert werden.

 

53. Wenn es offensichtlich ist, dass die Ziele nicht erreicht werden können, passe nicht die Ziele, sondern die Handlungsschritte an.

 

54. Wir sollten Trauer empfinden, aber nicht unter ihrer Bedrückung versinken.

 

55. Die Liebe ist wie ein Gewürz. Sie kann dein Leben versüßen – aber sie kann es auch verderben.

 

56. Nur die weisesten und dümmsten Menschen ändern sich nie.

 

57. Vergiss Verletzungen, vergiss niemals Freundlichkeiten.

 

58. Ganz gleich, wie beschäftigt du zu sein glaubst, du musst Zeit zum Lesen finden oder dich der selbstgewählten Unwissenheit hingeben.

 

59. Wahre Güte entspringt dem Herzen des Menschen. Alle Menschen werden gut geboren.

 

60. Derjenige, der ohne Bescheidenheit spricht, wird es schwer haben, seine Worte gut zu machen.

 

61. Wenn wir das Leben nicht kennen, wie können wir dann den Tod kennen?

 

62. Kümmere dich nicht darum, dass dich niemand kennt; strebe danach, es wert zu sein, gekannt zu werden.

 

63. Was der Edle sucht, ist bei sich selbst; was der Kleine sucht, ist bei anderen.

 

64. Die Bösen zu sehen und ihnen zuzuhören, ist bereits der Anfang der Bösartigkeit.

 

65. Vergeltet das Unrecht mit Gerechtigkeit, und vergeltet die Güte mit Freundlichkeit.

 

66. Das Wesen des Wissens besteht darin, es zu besitzen, um es zu nutzen.

 

67. Das Schwierigste von allem ist es, eine schwarze Katze in einem dunklen Raum zu finden, besonders wenn es keine Katze gibt.

 

68. Eine Sache zu lieben bedeutet, dass man will, dass sie lebt.

 

69. Die Art, wie du dein Fleisch schneidest, spiegelt die Art, wie du lebst.

 

70. Ich höre und ich vergesse. Ich sehe, und ich erinnere mich. Ich tue, und ich verstehe.

 

71. Lerne, als ob du dein Ziel nicht erreichen würdest und als ob du Angst hättest, es zu verfehlen.

 

72. Und vergiss nicht: Egal, wohin du gehst, du bist da.

 

73. Gib niemals einem Mann ein Schwert, der nicht tanzen kann.

 

74. Tod und Leben haben ihre festen Termine; Reichtum und Ehre hängen vom Himmel ab.

 

75. Angesichts dessen, was richtig ist, zeugt es von mangelndem Mut, es nicht zu tun.

Die Zeit fließt dahin wie das Wasser im Fluss. - Konfuzius Zitate

76. Kann es eine Liebe geben, die keine Ansprüche an ihr Objekt stellt?

 

77. Sei streng mit dir selbst, aber am wenigsten vorwurfsvoll gegenüber anderen, und die Klage bleibt weit weg.

 

78. Der Mann der Weisheit ist nie unschlüssig; der Mann des Wohlwollens macht sich nie Sorgen; der Mann des Mutes hat nie Angst.

 

79. Das Ziel des überlegenen Menschen ist die Wahrheit.

 

80. Was ist der Unterschied zwischen Mensch und Tier, wenn es keine Gefühle der Achtung gibt?

 

81. Lieber sterbe ich, weil ich meine Meinung sage, als zu leben und zu schweigen.

 

82. Eine Freude vertreibt hundert Sorgen.

 

83. Der Wunsch, die Dinge schnell zu erledigen, verhindert, dass sie gründlich erledigt werden.

 

84. Musik erzeugt eine Art von Vergnügen, auf das die menschliche Natur nicht verzichten kann.

 

85. Sich selbst zu verstehen ist der Schlüssel zur Weisheit.

 

86. In einer ungerechten Gesellschaft wohlhabend und geehrt zu sein, ist eine Schande.

 

87. Es gibt drei Stufen der kindlichen Frömmigkeit. Der höchste ist, unseren Eltern Ehre zu machen, der zweite, sie nicht zu entehren, der niedrigste, sie einfach zu unterstützen.

 

88. Es ist beschämender, unseren Freunden zu misstrauen, als von ihnen getäuscht zu werden.

 

89. Die Stärke einer Nation beruht auf der Integrität des Heims.

 

90. Wer vorsichtig ist, irrt selten.

 

91. Wenn ich mit zwei anderen Menschen spazieren gehe, wird mir jeder von ihnen als Lehrer dienen. Ich werde die guten Seiten des einen heraussuchen und sie nachahmen, und die schlechten Seiten des anderen und sie in mir korrigieren.

 

92. Wenn du einen guten Menschen siehst, denke daran, so zu werden wie sie oder er. Wenn du jemanden siehst, der nicht so gut ist, denke über deine eigenen Schwächen nach.

 

93. Über das Ziel hinauszuschießen ist genauso falsch wie es zu verfehlen.

 

94. Wenn das, was man zu sagen hat, nicht besser ist als Schweigen, dann sollte man schweigen.

 

95. Worte sind die Stimme des Herzens.

 

96. Die Erwartungen des Lebens hängen vom Fleiß ab; der Mechaniker, der seine Arbeit vervollkommnen will, muss zuerst seine Werkzeuge schärfen.

 

97. Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem anderen zu.

 

98. Drei Dinge können nicht lange verborgen werden: die Sonne, der Mond und die Wahrheit.

 

99. Der Wille zum Sieg, der Wunsch nach Erfolg, der Drang, sein volles Potenzial auszuschöpfen – das sind die Schlüssel, die die Tür zur persönlichen Exzellenz aufschließen.

 

100. Der Mann, der sagt, er kann es, und der Mann, der sagt, er kann es nicht, haben beide recht..

 

Auch Interessant: